Video: Der Rote Baron

Hallo Freunde der bewegten Bilder und Oldtimerfans!

Seit gestern gibt es auf RC-Movie:

http://www.rcmovie.de/video/3d2ccdccddd9ac3f4a02/Der-Rote-Baron

und Vimeo (HD):

http://www.vimeo.com/groups/rcfilms..../videos/4668032

ein kleines Video über den Erstflug des "Roten Barons" zu sehen.

Durch Zufall hat mein Vereinskamerad Lutz Köther auf den Tag genau, am Geburtstag des berühmten Jagdfliegers Manfred von Richthofen *Der Rote Baron*, den Erstflug dieses Modells erfolgreich absolviert. Der Baron wäre an diesem Tag 117 Jahre alt geworden. Ich wünsche diesem tollen Modell allzeit Holm- & Rippenbruch.


Viel Spass beim Zuschauen!

Uwe ;-)

Der-roteBaron_orig.jpg
 
Hallo

Das Video ist einfach Klasse. Bewundere immer wieder dein Talent solche Filme zu produzieren.

Mit welchem Camcorder machst du denn die Luftaufnahmen?, würde mich interessieren.

Nur weiter so mit deinen Videos!!
 
Mensch Uwe,
da hast Du Dich mal wieder selbst übertroffen.
Sehr,sehr schön gemachtes Video,klasse.

PS: Kommst Du zu Himmelfahrt wieder nach Ragow ?
Das letzte Himmelfahrtsvideo von Dir war ja auch der Hammer.

Gruß
Henry
 
Hallo Uwe,

meinen höchstmöglichen Respekt vor Deinen Film-Ideen und der gelungenen Umsetzung.

Irgendwann stellst Du bestimmt die Filme auch im Media-Bereich ein? :)

Gruß Reinhart
 
@reinhart: vielen dank fuer dein lob. ich habe es schon ein paar mal versucht, meine h.264 files in eure medialib rein zustellen - allerdings wird bei euch das videoformat nicht richtig erkannt. aber wie ich von niklas weiss, arbeitet ihr ja bereits fieberhaft an einer neuen plattform dann auch mit hd-funktionalitaet! ;-) Schade dass Ihr den o.g. HD-Link von mir unbrauchbar gemacht habt...

@waerter: bestimmt! bier & wuerste sind immer so lecker *grins* kommt denn ralf losemann auch wieder?!?! 3d-jet action in full hd - das waers doch mal! ;-)

gruss,
uwe

...und danke nochmal an alle fuer die motivierenden kommentare!
 
Halleluja! Endlich mal einer der sein Fach versteht. Tolle Kameraführung, klasse Postproduktion - CHAPEAU!
 
Nowawes schrieb:
kommt denn ralf losemann auch wieder?!?! 3d-jet action in full hd - das waers doch mal! ;-)

Weiß ich leider nicht,falls ja,wird er es bestimmt krachen lassen :cool: .

Gruß
Henry
 
Bin völlig sprachlos

Bin völlig sprachlos

Hallo Uwe,

mit fortgeschrittenem Alter wurde es in der Tat immer schwieriger mich mit etwas zu begeistern - gerade eben ist es dann wieder einmal ganz schwer geschehen...

Mehr oder weniger zufällig bin ich auf diesem Threat gelandet und genauso gelangweilt klickte ich dann den link zum Video - als ich dann noch am Anfang " Ein Film von... " las, dachte ich mir nur "was für ein Profilneurotiker - macht hier schwer auf Steven Spielberg um dann wieder eines dieser üblichen verwackelten Filmchen mit nervender Hintergrundmusik zu präsentieren.."

Als erstes fiehl mir dann jedoch die extrem mit dem Thema harmonierende Filmmusik auf, als ich dann die perfekt eingebunde Luftschlachtsimulation sah dachte ich nur - " Oh, der hats aber drauf.."

Interessiert suchte ich dann über Deinen Namen und fand Deine Homepage...

Am Ende des atemberaubend schönen " Blohm & Voss BV 138 " Video´s hatte ich dann - ich muss es gestehen - feuchte Augen.

Die Gesamte Choreographie, der Schnitt, die Kameraführung, insbesondere die aus der Flugzeugkanzel - der nachfliegende Twinstar, die hieraus resultierenden Aufnahmen..... also ich denke nicht zu übertreiben wenn ich schreibe, dass selbst Spielberg Dir nach betrachten dieses Videos einen anerkennenden Blick zuwerfen würde.

Beste, sehr anerkennende Grüße

Golo
 
Danke!

Danke!

Lieber Golo,

hab vielen, vielen Dank für Deine anerkennenden Worte. Ich habe mich sehr gefreut, Deine sehr herzlichen Zeilen zu lesen - das ist Motivation pur fuer uns Videoleute. Zur Richtigstellung möchte ich noch erwähnen, dass das Blohm & Voss Video von meinem Vimeofilmfreund Chris Koubek stammt. Ich habe ihm soeben Deine Zeilen weitergeleitet!

http://vimeo.com/groups/rcfilms/videos/1788614

"Ehre wem Ehre gebührt..."

Dir einen schönen Start in die neue Woche,
Uwe aus Potsdam
 
Gerade spezielle, mit viel Aufwand, Einsatz und Enthusiasmus gebaute Modelle erhalten durch Deine, pardon Eure Videos den Ritterschlag.

Die Fokker DR 1 in der animierten Luftschlacht oder die 3-D Asse mit der dazugehörigen aufgeheizten Musik im Hintergrund... alles in einer so professionellen Art umgesetzt, dass die Kinnlade mehr durch die Gravitation touchiert wird.

Noch eine Frage dazu :

Setzt Ihr "nur" Modellflieger in dieser Form in Szene oder könnte es auch ein restaurierter OLdtimer im Masstab 1:1 sein ?

Grüße

Golo
 
Salve Golo,

F = G* m1*m2
------
kg2


;-) ;-) soviel zum Thema Kinnlade und Gravitation... ;-)

Um Deine Frage zu beantworten:
Wenn Du magst, klick doch einfach mal direkt in mein Vimeo Profil http://vimeo.com/nowawes/videos... Filmen macht mir grossen Spass - auch wenn's "nur" kleine Männer auf dem Fahrrad sind, die durch ein Rapsfeld radeln... ;-)
 
... Sprachlos...

... Sprachlos...

An alle beteiligten ein Höchstmaß an Lob!!!

Das zum Modellbau mittlerweile mehr gehört, als Balsa und Holzleim habe ich schon begriffen...
Bilder wie diese und die Musikauswahl mit den passenden Effekten unterlegt, motivieren zum Scale-Modellbau und -Flug.
Hier treffen sich Zeitgeschehen und moderne Kreativität und Technik auf einem ganz neuen Level..

Mehr davon !!! BITTEE!!!!
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten