Volz Servo: Micro-Maxx-X

Timo

User
Hallo,

Für den Preis.... schlechte....

Ich würde sie heute nicht mehr kaufen, es sind auf dem Papier super Servos.
Ich habe damals zu meinem F3J Modell gleich 6 Volz Micro Maxx mitbestellt.
Nachdem ich dann ewig auf den Flieger warten musste (dafür können die Servos nichts) habe ich das ganze zusammengebaut und habe folgendes festgestellt:

Von 6 Servos hatten 3 Stück Spiel wie es nicht einmal meine HS 81 MG haben.
Ein Servo hatte eine Rückstellgenauigkeit die unter aller S.. war, ich musste ständig nachtrimmen.

Da ich aber nun erst einmal fliegen wollte bin ich eine Saison damit geflogen, und habe sie danach eingeschickt.
Das Servo mit der Rückstellgenauigkeit wurde repariert, an den anderen wurde das Getriebe neu justiert, das ganze auf Garantie.

Seit dem laufen die Servos super, aber ich denke das es hier an der Endkontrolle mangelt.
Da dies meine ersten Volz Servos waren hatte ich mir Aufgrund der vielen Lobgesänge mehr erwartet, aber vielleicht habe ich auch nur eine Montags Charge erwischt...?

Grüsse

Timo

P.S. Der Bericht oben beruht auf meinen Subjektiven Erfahrungen und soll keine allgemein Aussage darstellen
 
Hallo,
ich fliege die Micro-Maxx seit ca. 4 Jahren in meinem Sharon ohne Probleme! Allerdings bin ich mehr ein "Sonntagsflieger"...habe also keine Erfahrung mit Wettbewerbseinsatz.
Viele Grüße
Frank
 

VOBO

User
Na ja, wenn man sich mal in der Wettbewerbsszene umschaut, wird dort fast ausschließlich Volz bevorzugt.
So schlecht können die also nicht sein.

Gruß Volker

[ 01. November 2004, 18:18: Beitrag editiert von: VOBO ]
 
Volz Micro Maxx X ALTERNATIVE

Volz Micro Maxx X ALTERNATIVE

hallo,
aus missgeschick habe ich einen Volz Micro Maxx X kurzgeschlossen...
Fällt da jmd eine gute alternative dazu ein?
danke und LG,
Frank
 

onki

User
Hallo,

KST X10 mini.

Wenn ich mich recht erinnere hab ich vor Jahren mal die Servos im Sharon drin gehabt und konnte sie gegen die KST DS135 tauschen, ohne die Rahmen herauszureißen. Das X10 mini ist deren legitimer Nachfolger.

Gruß
Onki
 
Oben Unten