Was haltet ihr von dieses CNC Maschine?

An deine Mail antworte ich nicht, ist ja hier ein Forum da gehts ja schließlich um Geben und Nehmen. ;) Aber nun zum Thema:

Es kommt natürlich immer drauf an was du überhuapt damit machen willst. Das solltest du uns noch sagen.

Aber auf den ersten Blick sehe ich ungestütze Wellenführungen zudem noch ziemlich dünn, das kann also schonmal nicht gut sein.

Also eine Empfehlung wird dir für das Ding keiner aussprechen...
 

Elia

User
Danke schonmals für deine schnelle Antwort.

Nun zu meiner Nutzung: ich würde die CNC hauptsächlich für Depron Platten, Balsa, Sperrplatten und dünne GFK/CFK Platten benützen. Villeicht in Ausnahmsfälle Aluminium.

Danke, lg Elia
 
Alu kannst du damit vergessen, bei CFK würde ich mir auch nicht viel erwarten. Klar kannst du mit dem Spanvolumen extrem zurückgehen, dann kannst du damit schon rumkratzen, aber ob das so sinnvoll ist!? Ich sage nein.

Zumal ich den Preis für das Teil nicht günstig finde. Leg lieber noch 500€ drauf und kauf was ordentliches.

Vlt. hat ja jemand eine andere Maschine zu empfehlen. Ich kenn mich da am Markt nicht so aus da ich selbst baue...
 

Elia

User
Danke für deine rasche Antwort. Ich werds mir nochmal überlegen.

Kennt jemand eine recht günstige aber doch gute CNC Fräse?
Bin über jeder Information dankbar.

MfG Elia
 
Habe schon schlectere Maschinen für den Preis gesehen ... allerdings heisst das NICHT dass die hier super is ... wie schon oben erwähnt ... für sperrholz und 2D ohnly jobs wird se gehen - viel mehr darfst Du allerdings nicht erwarten!!! Das beginnt beim reinen Anblick schon rein optisch zu schwingen ... Kugelbüchsen sind für den Preis auch ned drin!!! bedeutet sehr empfindliche Sinterbuchsen und entsprechen Wartungsintensiv wenn man keine Schrittverluste haben will!

Haase ist in der gleichen Qualitätsstufe minimal teuerer aber Da hast DU immerhin eine Firma hintendran die nen Ruf zu verlieren hat!!


Gruss Hj

Wenn dann wuerde ich etwas mehr Geld ausgeben .... statt mich anschliessend bei jedem Werkstück zu ärgern!!!


Klar kenn ich ne Gute und "günstige" Fräse ... MEINE :D ... Der Preis relativiert sich wenn man bedenkt was man damit alles anstellen kann :D


Nur mal so nebenbei weil es vor 5minuten von der Fräse gehüpft ist ... Rückseite muss noch bearbeitet werden!!!
Cardran steel.jpgAppliques.jpg
 

AlexB

User
Hallo,

ich möchte auch zu bedenken geben das die bei uns im Modellbau verwendeten Balsabretter 1m lang sind. Das sollte dann auch der Mindestverfahrweg für die X-Achse sein. Du ärgerst dich tot wenn du ewig stückeln mußt. Die Fräsen von cnc-modellbau.net sehe ich auch als die unterste sinnvolle Grenze was Preis-Leistung angeht. Gute Maschinen gibt es auch bei http://www.mixware.de mit einem herrvoragendem Preis-Leistungsverhältnis die spielen aber sowohl als auch in einer anderen Liga. Der Support ist bei beiden Firmen sehr gut. Bei so einer Ebay Geschichte weiß man nie woran man ist.

Gruß

Alex
 

Elia

User
Ich denke, dass ich mit der ProBasic HC 10-05 eine gute Wahl treffen werde. Der Service ist auch super, zudem hat man eine Firma, die bei etliche Fragen dahintersteht. Verfahrwege von 1000x500 mm finde ich auch nicht schlecht, zudem ist die ganze Fräse viel Stabieler aufgebaut.

Danke nochmals für die nützlichen Antworten!
Freu mich schon auf meiner Pro Basic!

mfg Elis
 
Auch noch mal aus meiner Sicht die Bestätigung zur Pro Basic CNC Fräse. Ich habe die kleinere Variante (aus Platzgründen) und bin nach 2 Jahren immer noch sehr zufrieden. Die Maschine tut einfach das, was sie soll in guter Qualität. Was will man mehr.

Grüße
Alexander
 
Hi Elia,

ich kann dir die Pro Basic nur empfehlen, damit kannst du auch Proplemlos Alu fräsen.
Ich arbeite seit einem Jahr mit der Maschine und möchte Sie auf keinen Fall missen.
 
Oben Unten