Was ist das für ein Kleber ?

Wuschi

User
Hallo,

möchte etwas reparieren weiss aber nicht was das für ein Kleber ist.

Schaumkleber oder evtl. nur eingedicktes Harz ?

Damit sind die Holme und die Anschlussrippe eingeklebt.

Ist total hart aber sieht schaumig aus.

Danke für Info
 

Anhänge

crusader

User
hallo
ich denke das ist pu kleber
so wie fremacell oder uhu
der quillt leicht auf und ist super zum
verkleben von so ziemlich allem:D

mfg andreas
 

crusader

User
@ sushi
hi fremacell ( da es estrichkleber ist )
wird hart den benutze ich selbert
mfg andreas
 
Oder aber Laminierharz mit Microballons (= Mumpe) + Schaumtriebmittel.

Sieht ebenfalls so aus und ist schön locker flockig.

Jungs, von dem Bild aus kann man keine sichere Diagnose treffen.

Welcher Klebstoff es nun exakt ist, sollte auch weniger eine grosse Rolle spielen - was ist denn zur Reparatur zur Verfügung, und wie soll repariert werden, wäre eine angemessenere Frage.


Gruss, Domi
 

Wuschi

User
Mumpe ?

Mumpe ?

Also hier noch ein paar Bilder.

Es ist ein weisser Kleber mit dem die Schalen und der Holm zusammen geklebt wurden.

Auch sind die Haltezapfen damit eingeklebt.

Das Zeugs muss doch irgendwie vor dem Zusammenpressen rein kommen,aber wie bleibt es an seinem Platz ?

Wie kann ich das wieder zusammenkleben ?
 

Anhänge

Peer

User
Das kannst Du entweder
-an nicht belasteten Stellen mit dünnem Sekundenkleber
(der saugt sich rein)
und an belasteten Stellen mit Laminierharz
(schön warm machen ~35°) kleben

- oder aber komplett mit Laminierharz kleben.

Die Torsionsbolzen dann wieder mit etwas angedicktem Harz einkleben
(Andickung = 2/3 Baumwollflocken + 1/3 Microballons)

Peer
 
Oben Unten