Was ist das für ein Segler?

Hallo,

von einem Bekannten habe ich (leihweise) einen auf 10 Spanten gebauten und beplankten Urrumpf in der Art Laser o.ä. bekommen, um diesen so herzurichten, dass man Positivabzüge davon machen kann.
Habe allerdings keine Ahnung, um welchen Rumpf es sich hierbei handelt; die Grössenangaben sind wie folgt:
L = 1270 mm, B = 380 mm, H = 90 mm

Zwei Fragen habe ich jetzt:
a:) Kann mir jemand von Euch sagen, um welchen Rumpf es sich dabei handelt?

b:) hat jemand von Euch Erfahrung mit den Segeleigenschaften eines solchen oder eines ähnlichen Rumpfes?

Danke für Eure Mithilfe, Wilfried.
 

Anhänge

  • mini-DSCF2836.JPG
    mini-DSCF2836.JPG
    138,4 KB · Aufrufe: 35
  • mini-DSCF2837.JPG
    mini-DSCF2837.JPG
    137,8 KB · Aufrufe: 43
  • mini-DSCF2839.JPG
    mini-DSCF2839.JPG
    171,1 KB · Aufrufe: 32
  • mini-DSCF2840.JPG
    mini-DSCF2840.JPG
    113,3 KB · Aufrufe: 34
Moin Wilfried,

sieht für mich aus wie ein älteres Modell eines 14 Footer.
Bei den Jollen ist die Breite des Rumpfes an bestimmen stellen als max. Maß festgelegt, daher hatten die Boote diese "Ohren". Bei den neueren 14 Footer sind Ausleger erlaubt.

Es gibt aber auch ein paar Sportboote (~7 m Lang) die so ähnlich aussehen.

Gruß

Arne
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten