Was kann die FF9Super, was kann sie nicht?

Dix

User
Hallo,

ich habe jetzt eine FF9Super in der Hand und möchte gerne an einem
5-Kanal-Empfänger die Wölbklappen mit dem Gashebel bedienen.

Ich arbeite mich gerade durch die Anleitung und bin bislang zu
folgender Erkenntnis gekommen:

Für Wölbklappenbetrieb mit nur zwei Querruderservos ist das GLID2C
Programm wohl das geeignetste, da es grundsätzlich einen Betrieb des
zweiten Querruders an CH5 gestattet.

Aber da ist es mir bisher gelungen mit der Wölbklappenfunktion nur
-wie vorgesehen- am Schieberegler neben dem Gasknüppel zu belegen.

Hilfe bitte!
 
Zuletzt bearbeitet:
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten