Was neues !?

Intressant...

Intressant...

Hm, 4 Schrauben für 2Minuten Flug? Geteilte Fläche, wegen des riesen Packmaßes eines F5d Fliegers? Auch nicht schlecht, da kann man sich den Anhänger fürs Auto sparen. Na ja, diese beiden Features sind vielleicht nicht unbedingt erforderlich.

Der Rumpf sieht recht elegant aus und erscheint auch recht geräumig. Sieht irgendwie fließend aus, besonders vorne der Übergang zum Spinner sieht nach meinem Empfinden klasse aus. Irgendwie sieht der Flieger wie ein typischer F5D-Flieger aus. Schnörkellos und Funktional.

Nebenbei: Warum sind die Flächenenden bei vielen F5D-Lern immer so stark nach hinten gezogen, bringt das aerrodynamische Vorteile?
 
das die Fläche hält mit Steckung!?

und ist bestimmt dadurch auch noch schwerer!?

oder nicht?

Gruss Timo
 
Das Teil hat überrascht !
Sah schön aus, hat gehalten und war fix !
Haben mit dem Konstrukteur/Pilot (symphatischer Typ) gesprochen,die nächste Fläche wird einteilig (lag wohl an der Fräse) und es wird einen kleineren Rumpf für reine F5D Anwendungen geben.
Für Hobbyheizer genau das richtige,da passt "ALLES" ohne quetschen rein !
 
Oben Unten