Weiß jemand was...

BIGJIM

User
Hallo oktapapa
Weiß jemand was aus diesem Projekt geworden ist ?
Habe diese alte Anzeige von UHU auf der Rückseite einer FMT von 1972 gefunden...
.
Mal sehen was aus diesen Beitrag wird?
.
> Eine Rechere bei Google ergab keinen Treffer. Ebenso nicht bei www.bing.com - - Null
.
> Vielleicht solltest Du (es war dein Gedanke) oder irgendwer einen Versuch unternehmen beim Verlag der Zeitschrift FMT
an-zu-fragen ob man in Erfahrung bringen kann - wo Richard Behlert ggf. wohnte/lebte/ - wer der Autor war für dieses Bild.
Bedenke dabei es war vor 48 Jahren = 1972 -
VTH NEUE MEDIEN GMBH
Bertha-Benz-Str. 7
76532 Baden-Baden
Telefon: 07221 5087-0
Telefax: 07221 5087-33
.
Selbst eine PR-Anfrage bei der Firma UHU dürfte sich im Sande verlaufen . . .
UHU GmbH & Co. KG
Herrmannstraße 7
D - 77815 Bühl/Baden
Telefon: +49 (0) 7223-284-0
E-Mail : info@uhu.de
.
So schön wie der Aufbau des Luftschiffmodells in der PDF-Anzeige ist,
so unwahrscheinlicher ist es m.M. mehr dazu in Erfahrung zu bringen.
.
Was ich auch in Zweifel stelle - das abgebildete Balsaholzmodell soll 240 cm lang sein -
und nur 100 Gramm wiegen. Sowie eine notwendige Festigkeit aufweisen - kann nicht sein . . .
.

.
MfG BIGJIM
.

.
 
Oben Unten