Welche Baubretter verwendet Ihr zum Bau eurer Großmodelle ? länge min. 2,6m

Gast_35114

User gesperrt
Hallo zusammen,

ich hab mal wieder ein kleines problemchen, ich möchte mir ein großes baubrett besorgen dabei spielt die länge von 2,6m eine große rolle die nämlich hat mein projekt wo gebaut werden soll :-))
macht mir doch bitte vorschläge ich bin mal wieder komplett ratlos was sinnvoll wäre :confused::confused:

danke im voraus und einen guten rutsch ins 2012

christian
 
Moin..

Ich verwende seit vielen Jahren einfache Türen aus dem Baumarkt.
Meistens sind diese 100% gerade und verszugsfrei.Muss man halt man im BM eine Schnur drüberspannen und prüfen.
Mit kleinen Fehlern und Macken an den Kanten und Ecken werden die Teile oft für unter 20 Euro angeboten.
Einzig unsere Baunadeln halten nicht immer so gut .
Wenns ein reiner Holzbau wird..einfach eine 9mm Spanplatte unterlegen...
Wenn es wirklich 2,6m lang sein soll..nimmste eben zwei Türen...bisschen ein Dachlattenrahmen drunter..schön in der Waage und eben ausrichten.,..verschrauben..fertig.

Horst
 
Hallo Chrisian,

geh zu einem Schreiner und frage Ihn nach einer Tischlerplatte,
der könnte Dir die auch auf Dein gewünschtes Maß zuschneiden.
Tischlerplatten kannst Du bis 4,20 m Länge bekommen.
Wenn diese Platte auch noch eine Gabun Deckschicht hat kannst
Du problemlos Nadeln einstecken.

Gruß
Torsten
 
Ich hab mir grad nen neuen Bautisch gebaut :D
160x100cm. Das passt auch mein Projekt mit 2,80m Länge drauf, ist der Tisch zu lang, kann man sich irgendwann garnicht mehr bewegen :D
4 90x6x6cm Stempel drunter, paar Verstrebungen dran, noch ne kleinere Platte drunter zum Abstellen von irgend was, was immer rumfliegt, 3 Steckdosen und fertig ;) ~60€

Jannik
 
Eine Stäbchenplatte (Abart der Tischlerplatte) 38 mm dick, auf der Schleifmaschine kalibriert, gibt was richtig gutes, da kann man auch schön nadeln.
Diese Platte gibts ebenfalls bis 4,20 m Länge.
 

Gast_35114

User gesperrt
hallo zusammen,

das mit den tischlerplatten hört sich ja schon mal gar nicht schlecht an !
ich denke das ist die beste lösung für mein problem.

danke für die vielen tipps!!!!!!!!!!!

ein frohes neues jahr und allzeit gut gelungene flüge


wünscht euch
christian
 

Cessna

User
Habe aus dem Baumarkt eine 19mm Starke MDF-Platte zuschneiden lassen. Darunter einen Rahmen aus dem gleichen Material, 5cm hoch, geleimt ist verschraubt.
Damit die Nadeln rein gehen, einfach eine Pappelsperrholzplatte draufgeklebt und fertig.
Gruß Thomas
 
Zur Stabilisierung könntest Du noch BOSCH-Profile unter eine Tischlerplatte schrauben oder gleich ein Tischgestell daraus bauen. Ist allerdings nicht so günstig.

Grüße
Martin
 

Gast_35114

User gesperrt
ich danke euch für die vielen tipps,

ich habs jetzt mal angegangen und mit einer 18mm schreinerplatte und einem holzrahmen gelöst hält bombig !


grüsse
christian
 
Oben Unten