Welche Fernsteuerung für Anfänger empfehlen ?

Hallo,

welche Fernsteuerung würdet Ihr einem Anfänger für Flugmodelle empfehlen.

Die Anlage sollte die Möglichkeit haben mehrere Modelle zu speichern und für die Zukunft gut gerüstet sein.

Wie sind Eure Erfahrungen mit diversen Anlagen ?

Danke im voraus.
 
"Hier streiten sich die Gelehrten". ;)

Für einen Einsteiger kämen in Frage: MPX - cockpit, Robbe - fx-14/18 oder Graupner - mc-12.

Einfach alle mal anschauen und "begrabschen" bzw. beim nächsten Modellflug-Verein schauen was geflogen wird (wegen späterer Hilfe und so ...).

:) Jürgen
 
Hi

Ich kann die MC 12 von Graupner empfehlen. Mir wurde sie allerdings nach 2 Jahren "zu klein". Gestern hab ich mir die MC 22 bestellt.

Gruß
Andi
 
Hallo Jürgen,

1. Die Modellspeicher reichten nicht mehr aus
2. Die Knüppel waren zu klein :D
3. Die Mischer lassen zu wünschen übrig
4. Störend empfinde ich es auch, dass man den Mischern nicht selbst Schalter zuordnen kann
5. Das Display ist winzig
6. Die Aufhängung (Öse in der Mitte) ist mir zu waklig
7. Außerdem waren die Wipptasten zur Programmierung schon wieder im A...., obwohl ich sie vor einem knappen Jahr erst reparieren ließ.

Sonst aber ein super Anfänger-Sender. Nur die Wipptasten sind dauernd kaputt und der Akku ist besch...... (zumindest bei mir)

MfG
Andi

[ 10. August 2003, 21:31: Beitrag editiert von: Bruchpilot ]
 
Hallo,

guter Beitrag, Andi.

Ein Anfänger braucht die Wipptasten ja auch eigentlich nicht. Der Akku muss ja auch nicht lange halten, ein Anfänger stürzt ja sowieso immer gleich ab.
Hauptsache er hat eine Anlage des "Marktführers". Wenn da was kaputt ist, können ihm die Kollegen auf dem Platz ja auch gleich aus dem Kopf die Adresse für den Service sagen.

Gruß
Hans-Jürgen
 

ombre

User
Ich kann die Pico-Line von Plutimex ....äh.... Multiperplex empfehlen.

Die ist schön klein und handlich, Programmierung - sofern möglich - ist sehr einfach über Dip-Schalter, wobei nur Mixer, Umpolung, Knüppelbelegung in der Basisversion vorgesehen sind. Das reicht aber für alle Probleme des Modellfliegeranfängeralltags.
Man kann auch noch ein bischen ausbauen auf Dual rate, weiteren Trimmern, usw.
Die kriegt man so für 150 - 220 Eur je nach Umfang des Sets und je nach Geschäft (Versand).
Ansonsten gibts noch die Jamara -Mini 3 Kanal Anlage (wirklich nur zum allerersten Anfang) als Komplettset mit Modell und Motor und Ladegerät und Batterien im V-Markt für 99- Eur !

MfG (ModellfliegerischeGrüsse)
Jo
 
Oben Unten