Welche Klebefolie um Decksöffnungen zu verschließen

Gast_26698

User gesperrt
Welche Klebefolie würdet ihr empfehlen um Wartungsöffnungen im Deck zu verschließen. Habe mal was von Dacron Folie gelesen.
 
Jup, die Dacronfolie ist gut!

Gewebeverstärkt und schützt somit vor Durchschlägen durch Gegenstände.
Gibt es beim Segelzubehör oder u.a. bei rcsegel.de

Gruß Kym
 
ACHTUNG!

ACHTUNG!

Hallo,

Kym hat vollkommen recht, Dacron ist eine tolle Folie, ich verwende sie auch.;)

ABER beachte: :eek: :eek: :eek:

Sie ist auf Dauer nicht dicht, näßt durch!!! :(

Daher vorher eine normale Kunststoffolie zum Abdichten drunter kleben (3M oder sowas) und die Dacron-Folie dann etwas überstehend darüber legen/kleben - und gut/dicht ist!:D

Hält (fast) ewig! Ich hab sie nur tauschen müssen, da meine Farbe (blau) nach der Regatta in Burhave mit Salzwasserkontakt langsam anfing zu verbleichen.

Gruß

Tommy;)
 
Moin,

eine weitere Möglichkeit wäre die Folie, die Werbefirmen für KFZ Beschriftungen benutzen.
Meist gibt es da auch ein paar Reststücke für ganz kleines Geld bzw. gratis.
Die Folie klebt sehr gut und hält auch 100% dicht.
Wenn man nach dem Aufkleben einmal kurz den Föhn drauf hält spannt sie sich schön und wirft keine Falten.
Habe bei meinen Deckspatches auch noch keine Probleme mit Beschädigungen durch andere Boote, etc... gehabt.

gruß
Kristian
 
mc fly schrieb:
Moin,

eine weitere Möglichkeit wäre die Folie, die Werbefirmen für KFZ Beschriftungen benutzen.
Meist gibt es da auch ein paar Reststücke für ganz kleines Geld bzw. gratis.
Die Folie klebt sehr gut und hält auch 100% dicht.
Wenn man nach dem Aufkleben einmal kurz den Föhn drauf hält spannt sie sich schön und wirft keine Falten.
Habe bei meinen Deckspatches auch noch keine Probleme mit Beschädigungen durch andere Boote, etc... gehabt.

gruß
Kristian

Ja, aber solange es nicht kalt wird, da wird sie sehr brüchig, die Folien sind sehr wärmesensibel, das ist ansich der Sinn um sie um Rundungen zu verkleben.

Bei Wärme im Sommer tendiert sie weich zu werden und einzufallen und sehr elastisch zu werden.
 
Imprägnierspray

Imprägnierspray

Ja Eric,

genau auf so etwas habe ich mich auch mal verlassen und war dann verlassen. Deswegen lieber die sichere Variante!

Tommy
 
@Tommy,

bist du 100%ig sicher, dass es an der Folie lag???
Wenn die Folie von der Unterseite nämlich nass war/ist, dann kann das auch ganz einfach nur an Kondenswasser liegen, so wie bei mir auch öfters war, anstatt dass die Folie Wasser durchlässt.

Gruß Kym
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten