Welche Transport Box verwendet ihr

Hallo Leute ich bin jetzt stolzer Besitzer eines Horejsi Q12 X . Und suche jetzt eine günstige möglichkeit den Flieger sicher von zu Hause zum Flugplatz zu bringen per PKW und zum Lagern.
Da die ganzen Teile wie Höhenruder ,Flächen usw. beim Q12x sehr empfindlich und zerbrechlich sind, dachte ich zuerst an eine Holzkiste , aber die wird dann sicher verdammt schwer ( muss vom Auto ca 5 Minuten zum Flugplatz gehen) und der Bauaufwand der Kiste ist sicher hoch. Welche sichere Transport bzw. Lagermöglichkeit verwendet ihr für die sehr enpfindlichen Modelle. Bin für jeden Tip dankbar. Lg ;)
 
Hallo.

Nun, ich habe eine Holzkiste für meinen Xplorer 3800, und der ist somit fast doppelt so groß und gut 4mal schwerer (2180g) wie der Horejsi Q12 X.
Wenn du normales 4mm Sperrholz verwendest und dieses mit Leisten in den Ecken verleimst, dann sollte da eine Kiste herauskommen die nicht zu schwer ist, der Flieger bringt ja gerade mal 500-550g auf die Waage. Ich denke mit einer großzügig dimensionierten Kiste (etwa 130cm x 30cm x 20cm) bleibst du inkl. Modell unter 5kg Gesamtgewicht, das sollte doch wohl zu händeln sein, oder? Ansonsten bleiben wohl nur noch die üblichen Schutztaschen übrig.

Gruß Andreas
 
Und an die kiste kann man die gurte samt rückenpolster von nem rucksack anbringen, dann hat man die hände sogar frei für senderkoffer und co. ;)
5kg sollte man auch mehrere Stunden auf dem Rücken tragen können ;)

Grüße
Max v.P.
 
Hallo


Ich kann dir auch so eine Sperrholzkiste nur wärmstens empfehlen.
Mittlerweile baue ich sie aus 6-8 mm Pappelsperrholz.
Das Gewicht kannst du vernachlässigen, der Komfort hingegen ist enorm, es gibt keine Transportschäden mehr, und je nach Kiste und Modelltyp passen ja x. Modelle rein.
Transportiere in ca. 135x35x25 vier Res Modelle, Flächen und Rümpfe.

http://www.rc-network.de/forum/show...n-en-vieler-quot-Väter-quot-Baubericht!/page7

Hier hab ich ein paar Bilder eingstellt wie ich die baue. nicht vor den verdeckten Verschlüssen erschrecken bzw.der Arbeit, muss ja nicht sein, jetzt bau ich demnächst eine ganz dünne flache, wo der Spezl sich dann einfach nur Klettverschlüsse drauf geben will, eine andere für F3B dann ohne Deckel.

für mich ein "must have"

LG Andreas
 
Hallo,

einfach die Verkaufsverpackung etwas vergrößern

q12kiste.JPG

mfg Rene
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten