Welchen Druck Erzeugen Zahnrad Betankungspumpen?

Moin zusammen,

Mich interessiert mal, wie viel Druck so eine Zahnradpumpe, die zum Be- Enttanken genommen werden, bringt. Das ist ja nirgends beschrieben, interessiert ja auch nicht zum Tanken.

Ich habe ein Projekt vor Augen, wo ich etwas Druck (max. 3 bar) erzeugen muss, aber nicht viel Flüssigkeit fürdern muss. Da würde sich ggf. so eine kleine ZR Pumpe anbieten.

Hat das schon mal jemand getestet?

Gruß

Uwe
 
Hi

Kann ich mir nicht vorstellen, dass mit den normalen 15€ Tankpumpen mehr als eine Handvoll 100 Millibar geht.
Diese billigst Zahnradpumpe ist mit bescheidener Antriebsleistung nur auf Fördervolumen ausgelegt (immerhin um die 0,6l/min), nicht auf Druck. Zum Druckaufbau eine völlige Fehlauslegung. Da kommen diese Plastikgetriebe nicht mit und es fehlt auch die innere Dichtigkeit gegen den aufgebauten Druck.

vielleicht aber was hochwertigeres:
http://www.ebay.de/itm/KRAFTSTOFFPU...U-Miniatur-12V-12-V-BENZINPUMPE-/140892509616

oder für Wasser
http://www.ebay.de/itm/Zahnradpumpe...ftstoffpumpe-Wasserpumpe-U-Boot-/151750515395

Kommt drauf an, was du eigentlich fördern willst.

Claus
 
schau mal bei ullermann-kleinstfördertechnik.
wir haben für die turbinen auch solche pumpen und von der österreichischen firma häusl im einsatz.
evtl. geht sogar die kavan-spritpumpe. die ist deutlich günstiger.
alle diese pumpen können aber bei stillstand keinen druck halten, daher brauchst du für diese anwendungen wahrscheinlich in der druckleitung nach der pumpe ein festo-rückschlagventil oder elektronisches ventil, z.b. von jetronics.
diese ventile für 5-6 volt betriebsgleichspannung gibts aber auch im industriebereich als stromlos offen oder stromlos geschlossen.
 

Papa14

User
Kann ich mir nicht vorstellen, dass mit den normalen 15€ Tankpumpen mehr als eine Handvoll 100 Millibar geht.
Das kann nicht ganz sein, 10m Wassersäule erzeugen 1 Bar Druck - dann würden 100 Millibar nur 1m Höhe überwinden können. Ich bin ziemlich sicher, dass die üblichen Zahnradpumpen - wie z.B. für Scheibenwischanlagen im KFZ Bereich - mehr Druck aufbauen können. ;)

LG Peter
 
Mit einer "Handvoll 100 Millibar" meinte ich eben 500 Millibar, das sind 5 Meter.... ok, muss ich mich künftig bei skalaren Maßangaben konkreter ausdrücken. :D
Ich bin aber sicher, daß jede Waschpumpe aus dem Auto von besserer Qualität ist als dieses normale Modellbau Gerassel.
 
also unsere kraftstoffpumpen für turbinen, die für unsere triebwerke den sprit fördern, sind garantiert kein "modellbaugerassel":D.
das sind präzisionszahnradpumpen, die immerhin für zuverlässigen betrieb von ziemlich teuren big boy´s toys sorgen;). nur dreck mögen sie nicht, daher medien gut filtern!!! gibts aber alles im jet-zubehör.
druck bis 6 bar. wiegesagt, von ullermann oder häusl.
auch die preiswerte kavan-spritpumpe (spritanschlüsse hängend nach unten!!!!) bringt denk ich mal locker über 3 bar.
gruß thomas.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten