Welchen Empfänger???

Hallo zusammen!!!

Welchen Empfänger könnt ihr empfehlen, der in zusammenarbeit mit der MC16 gut funktioniert. Ich glaube mein C12 hat mittlerweile zu viel miterlebt... ;)
... daher suche ich jetzt einem Empfänger der zuverlässig seinen Dienst in einem Hotliner tut!

Hatte schon mal den EMP Dalasy DS-8 ins Auge gefaßt. Was haltet ihr davon??

MfG Chris

[ 22. Februar 2003, 14:45: Beitrag editiert von: Evil Knivel ]
 
Fliegst du den Alpha-8 auch in Hotlinern oder ähnlichen Modellen?

Ist der Dalasy DS-8 nicht von Schulze? Zumindest die Regler von Dalasy sind von Schulze gebaut.

MfG Chris

[ 22. Februar 2003, 14:59: Beitrag editiert von: Evil Knivel ]
 

Georg Funk

Vereinsmitglied
Hallo

Ich hab den Simprop PIO2000 im Rabbit (Bruschless, 7Zellen, 40A) Absolut problemlos.

Den MPX PICO 4/5 im Willow (Speed480race, 8Zellen, 20A) auch absolut problemlos

Den Graupner C18 hatte ich im TwinPinStick Zuerst Brushless, 10Zellen, 40A, dann OS Max 65LA. Beides absolut Problemlos. Hab die komplette Technik in meine Me 108 Umgebaut, da wartet sie noch auf den Erstflug.

Hatte auch mal einen MPX Uni9 IPD. Der ging bei einem Crash (Rabbit, schnellflug ca 20m Hoch, mit voller Leistung, dann hochgezogen, Die Fläche Stieg, der Rumpf nicht :eek: zu Bruch (Gehäuse gerissen). Bis dahin auch nie Probleme.

Kurze Zeit hatte ich auch einen JETI REX7 in Betrieb, leider nach wenigen Flügen ein Crash (Störung zwischen den Ohren), ab dann ständig Störungen. Das selbe auch mal mit einem MPX Pio2000.

Hatte also bisher nur gute Erfahrungen mit Empfängern, solange sie in gutem Zustand waren. Ich glaube daß fast alle Störungsempfindlichen Empfänger irgendwannmal was "auf die Mütze" bekommen haben. Das kann natürlich auch schon beim Hersteller passieren. Wer will ausschließen, daß so ein Empfänger nicht einem Arbeiter (beim verpacken, also nach der Qualitätsprüfung) herunterfällt und der ihn trotzdem einfach einpackt.

[ 22. Februar 2003, 21:21: Beitrag editiert von: Georg Funk ]
 

plinse

User
Moin,

mit meinen Pico 4/5 hatte ich in Elektrofliegern mächtig Ärger, aber da gab es wohl mal eine schlechte Charge, das war mal in RCO thematisiert, die anderen sollen wieder gut sein aber wie das so ist, ein mal die Flossen verbrannt...

Kleiner Preisvergleich:

R700 62€
alpha435 39€
alpha835 56€
SMC14 81€
DS19 122€

Wobei wir Tests gemacht haben, wo die Schulzeempfänger vergleichbar dem DS19 von Graupner waren, ich denke das spricht für sich. Wenn einem noch SPCM zur Verfügung steht, ist auch der SMC14 eine Überlegung wert. Wenn man aber mit 4 Kanälen auskommt, ist der kleine Schulze eine Wucht.
 
Oben Unten