• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Welcher Flieger ist Carbonica F3f/F3B

Carbonica

Carbonica

Hallo Hapesiede

Sieht ja super aus Glückwunsch.
Und alle Finger schon verbrannt beim Kabelbaum LÖTEN ????
Werde morgen Photos schießen falls mein Akku von der Kamera mal wieder voll ist zudem ist morgen bei uns Sommerfest im Club.

Wölklappenausschlag bei mir in Butterlflystellung 90 Grad möglich habe sie auf ca. 80 Grad zurückgenommen.

Gruß Elle

Ps. Ein Vereinkollege nennt meinen Carbonica Laubfrosch :-)
 
Carbonica f3b Laubfrosch

Carbonica f3b Laubfrosch

Hallo an alle !!! Hallo Hapesiede !!!!
Hier wie versprochen einige Bilder vom Laubfrosch Carbonica !!! So wird er bei uns am Flugplatz gennannt. Woran das wohl liegen mag. Vielleicht kommt ihr ja drauf ??? :-) Sorry das es Länger gedauert, hat musste erst eine kleinere auflösung wählen da sonst die Datenmenge zu groß war.
Mitlerweile sind ja schon einige Photos Online.

Die begeisterung bei den Seglerpiloten am Platz bei uns war sehr gut !!! Die verarbeitung wurde einstimmig mit 1-2 bewertet. zum Preis Leistungsverhältnis waren sich alle einig 1+ . Es könnte gut sein das bei Emc -Vega eine Sammelbestellung eingeht !!!! Gruß an Hr. Einck !!! Die von ihm angegebenen Einstellwerte sind 100 % OK . Bin noch am Austesten mit dem Schwerpunkt zur Zeit liegt er nach 2 Flügen bei 94 mm wird aber ständig weiter nach hinten gelegt. Die EWD wurde zunächst mit 1 Grad eingemessen.
Empfängerantenne wurde direkt hinter der Rumpföffnung aus dem Rumpf nach draußen über den Rumpfrücken gelegt Hinter der Tragfäche hängt sie. Nicht die elgante aber dafür finde ich eine sichere Lösung.


Gruß Elle
 

Anhänge

Carbonica

Carbonica

Hallo G. Winkler und alle
Habe gerade Aktuell das Abfluggewicht ermittelt. 2840 Gramm Obwohl sie immer noch leichter wird da ich immer noch Blei aus der Nase nehme, um den Schwerpunkt nach hinten zu verlegen. Denke ich werde noch minimum 50 Gramm raus nehmen können.

Gruß elle
 
"Carbonica"

"Carbonica"

Hallo Hangflieger,

gut ausschauen tut er ja, wollen wir mal hoffen, dass die 2800g Abfluggewicht durch einen sinnvoll erhöhten Materieleinsatz bedingt sind.

MfG, Axel
 
Mein Strom (das scheint ja wohl eine Kopie zu sein, oder?) Wiegt als D-Box Version knapp über 2800g mit EWD 0°-1° und SP bei 98cm.
 
Hallo Elle,
bin bis auf den Hochstarthaken Fertig, und liege bei ca 2,9 KG ( hab im Moment nur meine Personenwaage)
der SP liegt noch bei 93mm, aber ich sehe dann wieviel Gewicht noch weg kann.
Hoffentlich ist am Wochenende guter SW wind zum Testen

grüße

hape
 
carbonica

carbonica

Hallo hapesiede
Habe gestern meine Carbonica das 1 mal am Hang geflogen bei 4-5 bft Schwerpunkt liegt nun bei ca 96 mm Abfluggewicht 2760 gramm EWD bei 0,9° Er läuft sehr sauber. In der Thermikstellung wurde der Ausschlag der Wölb und Ouerruder vergrößert nach unten auf ca 5mm. Er läßt sich sehr gut zentrieren und steigt sehr gut. Aus der gewonnen Höhe ca 250 meter Senkrecht runter in 90° winkel abgefangen. OHNE PROBLEME Die Flächen bleiben Steif !!! Selbst mit Ballast von ca. 700 Gramm. Keine Einbußen der Festigkeit. Damit wurde er an den wichtigen stellen mit Cfk laminiert. Mit Ballast ist der durchzug GENIAL !!! SUPER FLIGER FÜR KLEINES GELD !! Bekannter hat ihn mit 4 Hs 125mg und 2 Hs 85mg. Also bei 850 €uro flugfertig . Hoher Spaßfaktor !!!! Er macht Süchtig !!!

Landung in der Hand war kein Problem. Er ist im Landeanflug zu jederzeit voll unter Kontrolle !!!

Am Hang braucht man keinen Hochstarthaken :-)

Gruß elle
 
Hallo Elle,
dann werd ich nach dem Erstflug mal ein wenig "Angstblei" rausnehmen, das Vario wiegt ja ca 25-30 Gramm, das muss auch noch wohin.
Was mir beim Bau auffiel ist, ist dass die HR Anlenkung 0,0 Spiel hat, sitzt wie Angeklebt :) das ist bei längeren Anlenkungswegen oft kritsch


Hätte mich gewundert wenn Sie mit 700 gramm Balast schlechter geht, mein BlueYorker mit 3,25m wiegt 4,1 KG ( Blue Airlines sind ja grundsätzlich etwas schwerer) und geht auch noch gut

na dann noch viel spaß

hape
 
carbonica

carbonica

Hallo Hapesiede
Ich hatte etwas Spiel in der Vorderen Lagerungshülse am Höhenruder ein wenig Tesa Tape um die Hülse und die Sache war Spielfrei. Bei mir sind alle Anlenkungen sehr Spielfrei. Das mit dem mehrgewicht Ballast fliege ich nur wenn es sehr viele Böen gibt. Bei 2-3 bft. verzichte ich auf zusätzliches Gewicht. Für fliegen bei uns in der Ebene lege ich den Schwerpunkt wieder vor 93 mm und EWD auf 1° Thermikeinstellung.

Gruß elle
 
ErstFlug

ErstFlug

Hallo Alle,
heute war Erstflug:) , ich bin total begeistert.... bei mittleren bedingnungen, nimmt die Carbonica gut Höhe an,
lässt sich gutmütig langsam machen und bleibt bei voll augesteuerten Landeklappen voll steuerbar.
Allein der Schwerpunkt passt mir noch nicht, beim Anstechen muß ich noch ziemlich drücken das Sie die Nase unten behält,
für den erstflug war das vollkommen in Ordnung. Da Kann noch einiges raus
Dennoch "läuft" sie jetzt schon sehr gut!!!


grüße
hape
 
Carbonica

Carbonica

Hallo hapesiede!!!
Glückwunsch zum Erstflug mit der Carbonica :-)
Habe ich doch geschrieben. Angstblei raus und Schwerpunkt nach hinten legen. Sie rennt richtig Gut!! Samstag nach Windenstart Super Thermik Höhe 790 Meter. Schwerpunkt bei 92 mm..Bei Hangflug bevorzuge ich einen Schwerpunkt von ca 96 mm. Landungen gelingen immer Bei Fuß oder in der Hand !!
Weiter Testen und berichten !!!
Gruß elle
 
Hallo Elle,
ich war heute wieder am Hang,fast kein Hangwind aber zeitweise gute Thermik,
hab jetzt insgesamt 30gr rausgenommen, und in der Speedstellung ein wenig mehr Tiefe getrimmt.nun Passt's !!!
 
Carbonica

Carbonica

Na dann ist ja alles Perfekt:-) Fahre gleich noch los zum Haushang mal schauen was da heute noch so abgeht.

Kaum macht man es richtig schon klappt's

Gruß elle
 
hallo leute!

hab meinen elektrischen auch schon bald fertig. werde 2900 gramm nicht überschreiten. aber ganz am ende gibts noch einmal das genaue fluggewicht.

grüße aus österreich
 
Dauerflug Carbonica

Dauerflug Carbonica

Hallo Zusammen !!!
War gestern am Haushang unterwegs. Flugzeit mit dem Carbonica 3:25 Stunden und 30 Landungen im Ziel bei Fuß davon 2 in der Hand. Er nimmt sehr gut Höhe mit bei 1,5mm verwölbung nach unten und einer Ewd von ca 0,8 grad. er läuft damit gemächlich. Aber läßt sich gut Zentrieren in der Thermik dazu wird noch Snap Flap verwendet. In Normalflugstellung Ewd ca 1 grad wird es dann etwas Schneller :-) In der Speedflugstellung 0,5mm nach oben Ewd ca. 0,8 Grad geht es noch Schneller.

Gruß elle
 

Anhänge

Hallo Elle,
das hört sich ja super an,
mein letzter Flug war bei mäßigen Bedingungen noch 45 minuten die Einstellungen hab ich auch in etwa bis auf den schwerpunkt,
der liegt bei mir auf 95 mm , aber das ist sicher auch Geschmacksache
Hast Du die Snapflap wie in der Anleitung auf 4,5 mm bei vollem Höhenruder? in der Thermikstellung?, kippt sie da nicht weg?Ich Dachte das wäre nur für schelle Wenden gedacht

grüße
hape
 
Oben Unten