Welches Modell und woher Depron

Masso

User
Hallo allerseits ich habe vor mir ein FLugzeug aus Depron zu bauen .
So erste Frage :Woher bekomme ich denn Depron und wie teuer ist es?
zweitens:Was gibt es für ein depron Modell das man sehr sehr leicht bauen kann und habt ihr dazu eine Anleitung?

Danke schonmal im Voraus.

Gruß Marcel
 

Masso

User
Weis denn keiner bescheid bitte helft mir ich will doch auch mal selbst was bauen die Art vom flieger ist egal hauptsache er ist einfach zu bauen.

BBBBBBIIIIIIIIIIIIITTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTEEEEEEEEe
HELFT
MMMMMMMMMMMMMMMMIIIIIIIIIIIIIRRRRRRRRRRRRRrrr
 
Hallo Experts :) ,

da ich keinen neuen Fred eröffnen möchte, hänge ich mich hier ebenfalls händeringend an :rolleyes: .

Kann uns irgend jemand von euch eine AKTUELLE Bezugsquelle für Depron, Selitron, Polypron, Sapron oder Selitac nennen?

Alle vorhandenen Links die ich finde, gehen entweder ins Leere, oder das Produkt wurde aus dem Programm genommen. Hier meine ich besonders Bahr, auf den viele verweisen. Ich habe dort angerufen. "Der Artikel wurde aus dem Programm genommen und wird definitiv nicht wieder aufgenommen" (Originalton Bahr).

Aber da die Modellbauindustrie Modelle aus diesen Materialien herstellt, müssen die doch irgendwo lieferbar sein :confused: .
 

Sebastian Scheinig

Vereinsmitglied
Hi Leute,

Modellbau Causemann liefert den Karton echtes Depron (3mm 40Platten) für glaub 130€ inkl. Porto... hatte mir da mal einen bestellt. Sind zwar nicht grad billig, aber immernoch besser als garnichts ;)
Wegen Bauplänen müsst ihr einfach mal in den Foren (hier bei uns und im RCLine) suchen. Es gibt recht viele Leute die Baupläne ihrer Modelle einstellen. Auch unter www.pibros.de gibts ein paar Pläne...
 

Rolf-k

User
Hallo

Es wäre hilfreich wen man wüste was ihr aus Depron bauen wollt. ;)
Da könnte man genauso fragen was ich mit Balsa alles bauen kann. :D

Gruß Rolf-K.
 

Masso

User
ALso ich woollte eigentlich ein Modell so wie der Flex von Simprob oder so ähnlich halt was kleines wo nicht so schwer ist.

Ach un gibts nicht irgentwo auch billigeres Depron muss ja nich gleich so viel sein.
 

Rolf-k

User
Hallo

@Masso

1. Depron bekommt man auch vom Maler, die nehmen das Zeug zum Isolieren.
2. Deine HP wo man sich ins Gästebuch eintragen soll Läuft nicht.
3. Geh mal zu www.rcline.de ins Forum gib dort in der Suchmaschine Depron ein und du wirst genug Modelle finden die du bauen kannst.
1. Erschreck aber nicht, selbst ein Depron Modell kostet ein par €ros wenn’s auch gut gehen soll.

Mach dich auch über die Akkus schlau, bei Slowys ist alles ein wenig anders als im „normalem“ Modellbau.
Man baut in der Regel nur zum Fliegen und nicht zum Abstürzten, also die so genannten Angstbretter läßt man weg.
Wenig Gewicht ist wichtiger als zu fiel Stabilität.
Hier ein par Bilder was man alles aus einer Platte Depron alles bauen kann.

Gruß Rolf-K.



 

Rolf-k

User
Hallo

Na wies aussieht kannst du Fliegen und willst einfach ein wenig Spaß haben.
Geh zum nächsten Maler oder zum Tapeten Händler, eine Platte Depron kostet um 3-4€.
Für einen Vernünftigen Antrieb mußt du 100-150€ mit Regler einkalkulieren. Um Lipolys wirst du nicht herum kommen wenn es richtig gut gehen soll.
Schau dir den Shocky von Ikarus an, die Dinger sind der Hit. Damit kann man super 3D üben.

Gruß Rolf-K.
 

Masso

User
Naja ehrlich gesagt bin ich nur meinen Segler geflogen und das erfolglos die meisten Modelle gehören ja meinem Vater.
 

Rolf-k

User
Hallo

Na du bist mir einer, sag doch gleich das du ein Anfänger bist. das ist doch keine Schande! ;) :D
Auf deiner HP kommt es einem vor als ob du das Fliegen beherrscht.
So das war das Gemecker. :D :D

Schau dir die Seite an http://www.people.freenet.de/slowfly/
Dort kannst du dich über den MAGNUM informieren.
Das ist ein gutes Anfänger Flieger. ;)

Gruß Rolf-K.
 
Hi @ all.
Ich habe mich länger gesträubt, mir solche ´´Platten´´-Flieger zu bauen. Sehen halt nicht nach Flieger aus.
Nun bin ich aber sehr von dem Bericht von Claus Eckert angetan, dass Ding hat Profil (im wahrsten Sinne des Wortes). Damit kann man auch ordentlich fliegen, schätze ich.
Auf die Anfragen an ihn, er möge evtl. die Teile veräußern (selbst nur an Forenmitglieder) schlug er aus, sodass ich jetzt doch selber bauen muss.
Worauf ich hinaus will: Habe mir einige Nächte um die Ohren geschlagen, um wie ihr Seiten für Depron zu finden. Heute bin ich fündig geworden! Im dritten Baumarkt bei Tapeten stehen die SELITRON-Platten in 3mm und 6mm. Die haben so viele, dass die die verkaufen müssen :D !!!
Habe 11,75 ? für ein Päckchen bezahlt, wo sich 5 lustige Platten von 6mm Stärke und einer Größe von 1250 x 800 mm tummeln. Also 5qm !!!
Wollt ihr wissen wo? Bei HORNBACH :eek: (in Münster), aber bestimmt auch in anderen Orten!
Ich fahre jetzt immer dort hin (...es gibt immer was zu tun...) :D :D :D
 

Claus Eckert

Moderator
Teammitglied
Hallo,

wenn jemand noch Depron sucht. Auf Seite 3 des :rcn: Magazin-Artikels ist die Adresse des Herstellers bzw. Vertreibers von Depron. Glutolin Evtl. können die einen Händler in Eurer Nähe nennen. Anruf dürfte genügen.
Je nach Abnahmemenge kann man auch im Tapetengroßhandel nachfragen (Gelbe Seiten). Mit etwas Verhandlungsgeschick bekommt man da auch was als "Endverbraucher" - in diesen wirtschaftlich schlechten Zeiten. ;)
Ansonsten ist der Preis für 5 qm Selitron okay.

@Calamoto
Wäre es möglich, dass Du eine Selitron-Platte 1250 x 800 x 3mm wiegst? Das Ergebnis kannst Du hier einstellen, dann würde ich das im :rcn: Magazin-Artikel ergänzen lassen. Vielen Dank :)
Welches Modell willst Du denn bauen?
 
Oben Unten