Welches Reso für Titan ZG 23SL

MR3

User
Hallo, welches Reso könnt ihr mir für diesen Motor empfehlen?
Welche Luftschrauben fliegt ihr so? Und welche Drehzahlen erreicht ihr?

Gruß Mark
 
Hallo -
... also - ich hab den ZG 23 mit dem Krumscheid 4-Kammer-Extern-Dämpfer.
Lt. H.Krumscheid dreht der Motor damit ca. 600 u/min. mehr als mit dem Bananendämpfer, den ich zuerst einbauen wollte wg. einfachen Einbaus.

Der Motor dreht mit dem Dämpfer + Graupner 16x8- Dreiblatt-Latte ca. 8.200 u/min am Boden, der Krach geht noch eben grade so.
Mit der 17X10 APC dreht er ca. 8.400 u/min, ist aber wesentlich lauter.

Ich weiss zwar nicht , für welches Modell Du den Motor nehmen willst, aber für ein mittelgroßes, leichtes Kunstflugmodell reicht die Leistun/Drehzahl aus. Unter 7.000 u/min. sollte der Motor aber nicht drehen, weil er dabei kaum Leistung bringt.

Mag ja sein, dass der Motor mit nem Resorohr höher dreht, aber Krach wird entsprechend zunehmen.

MFG
AL

Mi
 
Hi, danke für die Antwort.

Also den Motor möchte ich für ein Modell mit ca. 2 Meter Spannweite und einem Gewicht von ca. 5,4 Kilo nehmen. Kennt jemand das Seyer Resorohr für den ZG 23, das auch Toni Clark empfiehlt?

Gruss Mark
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten