• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

Wer baut mir oder mit mir Flächen für einen 5 m - 6 m Ventus?

Hallo Zusammen
Vor kurzem bin ich günstig zu einem Ventus Rumpf gekommen im Massstab 1:3.
Nun bräuchte ich aber noch Flügel dazu.

Ich habe mal im Netz gesucht und bis jetzt folgendes gefunden:
http://tragflaechenbau-mueller.de
http://www.modellbau-bruckmann.at
http://www.drei-f.de/index.htm (nur Flächenkern)

Weiss jemand sonst noch jemand, der Tragflächen in Sytro-Abachi Bauweise baut auf Kundenwunsch?
Ich komme aus der Schweiz, dadurch währe es gut wenn ich nicht all zu weit fahren muss um zum Hersteller zu gelangen.

Oder gibt es hier im Forum jemand, der mit mir das Projekt gerne in Angriff nehmen würde und auch bereits Erfahrung damit hat?

Gruss Simon

2016-11-08 18.21.03.jpg
2016-11-08 18.21.56.jpg
 

Onyx

User
die Profiltiefe ist ungewöhnlich ...

Der Ventus hat im Maßstab 1:3 eine Wurzeltiefe von 277 mm (Original 833 mm).

In Styro-Abachi-Bauweise aber eher unerheblich.

Wie dick ist das Profil im Wurzelbereich?
 
Der Ventus Rumpf wird wohl eher ein Discus2 Rumpf sein, denn der hat im Original 854mm.
Das bedeutet für das 1:3 Modell 284,66mm.

Ist aber wirklich g'hopft wie g'sprunge :).
 
Wow erst mal vielen Dank für die vielen schnellen Antworten.
Leider liegen diese Tragflächenbauer noch weiter von der Schweiz entfernt, ich werde jedoch auf jeden fall dort auch mal anfragen.

Wie dick ist das Profil im Wurzelbereich?
Also an der dicksten Stelle habe ich 41mm gemessen.

Versuchs doch mal da an Ersatztragflächen zu kommen : http://www.wildflug.com/equipment/eq...6000-3-ss.html
Danke auch für diesen Tipp. Müsste jedoch noch schauen ob es vom Übergang Rumpf Flächen passen würde.
 

buebs

User
Tragflächen

Tragflächen

Hallo Simon,
ich selbst habe 2 Modelle mit Flächen von Müller. Einmal DUO Discus mit 6,7m und ASW 28 mit 6m/7,20m. Die Tragflächen sind in 1a Qualität gefertigt. Zum anpassen der Tragflächen braucht er aber den Rumpf, den müßtest du ihm zusenden und deine Wünsche zu den Tragflächen äußern.

Gruß
Robert
 
Moin

Nur mal kurz eine Anmerkung. Nestler hat Altersbedingt aufgehört, nach meiner Info. Dafür macht Herr Bräuning weiter.

Kann ich aber auch nicht gerade weiter empfehlen. Hatte dort auch schon Flächen bauen lassen. Die Qualität ist nicht so.........
Ausserdem auch nicht gerade um die Ecke, von der Schweiz aus.
Möchte Herrn Bräuning seine Arbeit nicht schlecht machen, ich persönlich würde aber für einen 5-6m Segler jemand anderen suchen.
Er und auch Herr Nestler haben auch für Rosethal Flächen gebaut, den es ja anscheinend nicht mehr gibt. Was genaues weis man nicht.

Gibt es denn in der Schweiz niemanden der Flächen Baut ???? Es gibt doch sehr begnadete Piloten in der Schweiz, warum dann auch keine Flächenbauer ???

Modellbau Möller und Müller Tragflächenbau machen hervorragende Qualität, allerdings mit Wartezeit.

Wir bauen unsere Flächen mittlerweile selbst.
 
Oben Unten