Wer hat Erfahrung mit 2,4 GHZ im Kohlerumpf

Suche jemanden der Erfahrung mit 2,4 GHZ (Spektrum) in Seglerrümpfen hat.
z.B. Xperience PRO , also im Kohlerumpf.
Habe hier bisher noch keine richtige Lösung gefunden. Wäre für praxisorientierte Antworten dankbar.
Grüße
 

dl3fy

User
hola,
setze doch den Haupt- und den Satelliten-Rx einfach in die Fläche(n) !

Mal darüber nachgedacht ?

cu Jürgen
 

dl3fy

User
hola,
Ausserdem sind die auch in Kohle, würde nix bringen.
Ja..., da haste auch recht
Aber gleichzeitig auch HF-technisch die schlechtesten Karten die man sich denken kann für 2,4GHz ... wenigstens für Dein jetziges 2,4GHz-System ! Natürlich könntest Du noch auf FASST "umsteigen" ... und mußt nur "Strippen" verlegen :rolleyes:


Bleibe dann doch für diesen Segler bei XXMHz ... oder Du sägst den Rumpf aus und passt (& klebst) die Empfänger dort ein ... mit etwas Abstand zum Rumpf ! :D

cu Jürgen
 

dl3fy

User
moin,
Ja dass es bei Fasst geht habe ich auch schon gesehen.Frage mich was Spektrum hier ändern will(muss).
... wieso will/muß ? :rolleyes:

Hier (in Deinem Fall) sieht man mal ganz deutlich, welche Nachteile es hat, wenn Empfangsantennen direkt am Empfänger "kleben" ! :D

cu Jürgen
 
Oben Unten