Wer kennt das Herstellerlabel

Glückwunsch

Glückwunsch

Moin moin,

ich fliege die DG 600 von TF seit Jahren, allerdings nur mit Ansteckohren, dann 4,50m SPW, und ich fliege sie ausschließlich am Hang. Hervorragend in der Thermik hält sie dort, trotz Ritz-Profil, mit allen"modernen" Profilen mit. Du wirst viel freude mit ihr haben.

Gruß
 
Danke

Danke

Danke Kalle,

wo liegt bei dir der Schwerpunkt ?

Angezeichnet ist er am Rumpf bei 80 mm,das sind 3 mm vor der

Flachstahlsteckung-haut das so hin ?
 
SP bei 3,5 cm !!!

SP bei 3,5 cm !!!

Hallo Martin,

um Gottes Willen, 80mm wären absolut tödlich ! Ich hatte damals mit Herrn Göller
telefoniert. Klare Aussage: 3,5 cm hinter der Nasenleiste! Dies resultiert aus der
vorpfeilung der Flächen. Die EWD hab ich auf 1,5° eingestellt, so fliegt sie wirklich ganz usgezeichnet.

Grß
 
Achtung

Achtung

Hi Martin,

das setzt natürlich voraus, daß wir wirklich über das gleiche Modell sprechen!!!
 
Schwerpunkt

Schwerpunkt

Hi Kalle,

deshalb ging er nicht hoch :cry:

aber nix weiter passiert,nach Bleientladung gings dann einigermassen.

http://www.youtube.com/watch?v=g1ffKISKnjA

Aber wir werden das mal nachmessen und neu einstellen.

Hier noch die Daten der Fläche, Wurzelrippe,Tiefe 235 mm Dicke 33 mm,

zum Vergleich ob es das selbe Modell ist.
 
Oben Unten