Wettbewerb in Ronneburg

Hallo.

Andreas, Rainer und wer immer so etwas hat: Limes-Renner mitnehmen!
Aus bayrischen und belgischen Gefilden hört man, daß von da auch welche "kommen". Vielleicht darf man zwischendurch auf einem Kreis ein bißchen "rumrennen"!!??

Gruß
Willi
 
Hi Willi,
o.k. ein Buster passt immer noch in irgend einen Winkel - werf' ich ihn auch noch mit hinein.
Bald geht's lohos
Andreas
 
So ein Pech, auch für das arme Reh.

Bild 01.jpg


Mit diesem Auto konnten wir leider nicht nach Ronneburg weiterfahren, sondern können Euch jetzt nur aus der Ferne viel Spaß und Erfolg wünschen.
Auérdem hoffen wir auf ein paar schöne Bilder hier und natürlich auf eine baldige nächste Gelegenheit!

Viele Grüße – Albrecht mit Gabriel
 

f4bscale

User
Ich wünsche euch einen schönen erfolgreichen Wettbewerb.

Albrecht, vieleicht sehen wir uns dann beim Circel Danzer in Hammersbach.

Wolfram
 

Wilf

User
Servus Albrecht,
... Mit diesem Auto konnten wir leider nicht nach Ronneburg weiterfahren, sondern können Euch jetzt nur aus der Ferne viel Spaß und Erfolg wünschen. ...
Das Auto sieht nicht gut aus, aber wenigstens ist Euch nichts passiert!

Sieh' es positiv, alles eine Frage des Timings: Die für Ronneburg geplanten Crashes mit Deinen Fesselfliegern werden jetzt nicht stattfinden, weil der mit dem Auto schon vorher stattgefunden hat.
 

mannikla

User
Hallo,
bei mir hat sich leider etwas geändert.
Wollte ursprünglich heute nach Ronneburg - klappt leider erst morgen.
Aaaaber - ich komm....
Gruss Klaus
 

f4bscale

User
Habe eben einen Bericht von Rainer passend zu den schönen Bildern bekommen.
Das Hintergrundgeräusch ist verlockend. Man müsste mal wieder Fliegen gehen.

Danke für die schönen Bilder.

Wolfram
 
Das sind wirklich schöne Bilder. Vielleicht kommen noch ein paar mehr? Gar ein Video? Hübsche Flieger, selbst mancher elektrische, muß man zugestehen. Zum Anschauen oder in Aktion... dazu Gelände, Situationen, frohgemute Artgenoss*inn*en...
Danke an dololoebig auch von mir (unbekannterweise).

Die Bild-Dateien selbst dürften künftig wohl ruhig kleiner sein – bei mir lädt die Seite ewig, was schade ist, weil ich sie ja gern immer mal wieder aufrufen würde. Und natürlich läse ich gern Geschichten oder Titel über was wer z.B. wie gemacht hat, oder warum nicht usw?
Ich nörgel' halt rum, weil ich nicht dabei sein konnte ;-)

Ja, das ist nun wirklich bemerkenswert. Aus der Ferne sieht es aus. als wären die Orte fast unheimlich nah beinander. Auf der Ganzen Weiten Welt!
Und voraussichtlich ja auch mit den annähernd gleichen "üblichen Verdächtigen", oder? Toll!

Das wird a Gaudi, und womöglich demnächst ein eigener Faden?
Hier regnet es derweil endlich mal wieder.

Viele Grüße – Albrecht mit Gabriel
 

doloebig

User
Die Bild-Dateien selbst dürften künftig wohl ruhig kleiner sein – bei mir lädt die Seite ewig, was schade ist, weil ich sie ja gern immer mal wieder aufrufen würde. Und natürlich läse ich gern Geschichten oder Titel über was wer z.B. wie gemacht hat, oder warum nicht usw?
Ich nörgel' halt rum, weil ich nicht dabei sein konnte ;-)
Da ich nicht so häufig auf FF Treffen bin wird "künfig" nicht so schnell sein
tja, ich kann es nicht allen Recht machen.
dafür heisst es ja www World Wide Waiting
vieleicht schaft es die Forensoftware auch mal die Bilder entsprechend zu komprimieren wenn sie aus der Zwischenablage kommen.

Doro
 
Hier mal die Teilnehmer vom
1. CLCR21. Wir hätten 12 Piloten in F2B,
3 Piloten in F2B-B, Fortgeschrittene,
4 Piloten in F2B-C Anfänger sowie
7 Piloten beim BCD.
Ich hoffe alle Teilnehmer hatten einen
schönes Wochenende und viel Spaß.
Es gab eine tolle Kunstflugschule und
viele neue Gesichter.
VG Dietmar
 

Anhänge

Endlich!
Endlich gab es mal wieder einen Fesselflugevent. Noch nicht ganz in der Größe von 2019, aber der Anfang ist gemacht und jetzt kann es sich wieder entwickeln.

Viele neue Modelle wurden vorgeführt.

RoBu21Betrieb5.jpg


Zweckdienliche Robustas...

RoBu21F2Bstar.jpg


...und echte Beauties

RoBu21Betrieb6.jpg


Viele neue Aktive haben sich vorgestellt. Sie werden mit offenen Armen empfangen. Willkommen im Club!

RoBu21Betrieb8.jpg



RoBu21Betrieb9.jpg


In Ronneburg stand die Nachwuchsförderung ganz besonders im Vordergrund. Die nationale Spitze geizte nicht mit nützlichen Tipps und engagierter Unterstützung für die Einsteiger.

RoBu21Betrieb7.jpg


Von Anfang an die Konkurrenz fest im Blick.

RoBu21KlaMa1.jpg


Fortgeschrittene helfen Beginnern: theoretische Einweisung...

RoBu21KlaMa3.jpg


... und tatkräftige Hilfe.

RoBu21FamSport2.jpg


Gerade auch als Familiensport ist Fesselflug gut geeignet.

RoBu21Team Judge.jpg


Diesen Dreien kann man gar nicht genug danken. Mit unermüdlicher Ausdauer: Team Judge.

RoBu21DiMoPuck.jpg


Da fühlt man sich gleich doppelt sicher aufgehoben: wie in anderen Vereinen auch, werden in Ronneburg gefährliche Vorstände hinter Gittern gehalten.

Nein, das ist nur Spaß: dem Dietmar und seiner überragenden Mann-Frauschaft vom MBC Hanau-Ronneburg e.V. unser aller Dank. Wir lieben euch!
Ihr habt alles richtig gemacht, eigentlich sogar noch besser.

Beste Grüße
Andreas

p.s. Das habt ihr jetzt davon - wir kommen wieder!
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Basti,
ja, es gab auch Rennen, allerdings außerhalb echter Konkurrenz. Es waren mehr Schaukämpfe. Die Mouseracer waren unterwegs und auch die Indy-/Limesracer hatten einen, na, sagen wir mal: gemeinsamen Flug. Da es kein echtes Rennen, sondern nur eine Vorführung war, wurde das Briefing minderintensiv durchgeführt. Beim "Rennen" selbst zeigte sich dann, dass das strikte Befolgen der gut abgestimmten Sicherheitsregeln ausgesprochen wichtig ist. Wir haben alle viel gelernt bzw. aufgefrischt. Auf jeden Fall hatten wir alle viel Spaß dabei.
Ein paar mehr Bilder wären schön...
Beste Grüße
Andreas
 
Hallo zusammen....
Zwei Wochen sind vergangenen, aber die Erinnerung an dieses super Event bleibt!!!

Ich hab mich riesig gefreut so viele Einsteiger zu sehen. Das war echt super! Und es bestätigt, Fesselung lebt! Die meisten Piloten verstecken sich leider nur.
Daher nochmals mein April und Angebot an alle.
Meldet euch wenn ihr Hilfe braucht. Ich helfe sofort jedem der Interesse hat anzufangen, oder der schon angefangen hat aber tips und Hilfe braucht.
Meldet euch!!!!
Und im nächsten Jahr, beim nächsten Wettbewerb in Ronneburg, will ich noch mehr Teilnehmer sehen 😀

Frank Wadle
 

f4bscale

User
Hallo Frank,

erstmal meinen herzlichen Glückwunsch zum Deutschen Meister in F2B.

Deinen Worten kann ich nur zustimmen.

Eine nächste Möglichkeit des Austausches wird es hoffentlich im Oktober in Hammersbach geben.

Wolfram
 
Hallo Fesselflieger!

heute ging der Bericht zu unserem ersten Conrol-Line Circus Ronneburg endlich online! Es hat einfach einen verregneten Sonntag gebraucht, damit er fertig wurde: :-)


Viel Spaß beim Rückblick auf die schöne Veranstaltung! Wir freuen uns, wenn ihr uns einen Kommentar auf unserer Webseite hinterlasst!

-----------------------------------------

Hi Control-Line Pilots!

today our report on the first Control-Line Circus Ronneburg finally went online! It just took one rainy Sunday to complete it! :-)


Have fun reviewing the great event! We would appreciate if you leave a comment on our Website!
 
... da stimme ich Willi vollkommen zu. Sollte man machen, da es auch etwas mehr Sicherheit gibt.
Beim F4B-SC sind die Figuren auch nicht immer im Kopf parat...
Habe ich wieder selbst in der Schweiz erlebt: In der Ausfregung eine vergessen und eine vertauscht - drei Figuren keine Wertung 😢
Dann mit Ansager (Daniel Baumann, erfahrender F4B-Pilot) im Kreis und mit zusätzlichen kleinen Hinweisen, lief es wesentliche besser bei den beiden letzten Durchgängen!

Naja, und mit meinem eigentlichen Ansager, der aber weder in Karken und in Untersiggenthal konnte, unserem Wolfram, lief das eigentlich auch besser... Man kann auch besser und persönlicher anschließend die Figuren auswerten und Erfahrungen weiter geben.
Ich fände es gut!
Gruß
Rainer
 
Oben Unten