Wie entferne ich Viren + Spyware ohne Neuinstallation des PC's

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Hallo,

ich habe mit folgendem Text auf einen anderen Thread geantwortet.
Damit sich die Tipperei gelohnt hat:

Folgende vorgehensweise:

An einem anderen PC das runterladen:

Microsoft Antispyware: www.microsoft.com/download
Antivir: www.free-av.de
ad-aware: www.lavasoft.com
CWS-Shredder: Chip.de
Spybot Search/Destory: nach googlen
HijackThis: Chip.de
SmitRem.exe: nach googlen. Findet man überall. Löscht einiges an Spyware

Den ganzen Kram auf CD brennen. Falls ein Virenscanner auf dem verseuchten
System läuft -> deinstallieren.
Erstmal Antivir installieren + Updaten (Ja, man muss 10 Minuten dafür ins Internet, danach trennen).
Ad-Aware installieren (Ebenfalls updaten)

Im abgesicherten Modus starten:
- Ad-Aware laufen lassen (Full System Scan) -> Alles gefundene löschen
-Antivir komplette Festplatten checken. Alle gefunden Dateien am besten reparieren, falls nicht löschen.
- CWS Shredder laufen lassen (Sucht und löscht Malware: CoolWebSearch
- Smitrem.exe -> entpacken -> RunThis.bat ausführen

Anschließend neu starten.
Im normalen Modus starten:

Selbe Prozedur nochmal, sollte immer noch nicht alles runter sein:
- Spybot installieren -> update
- Microsoft AntiSpyware installieren -> Realtime-Modus bei Installation aktivieren

Wieder in den abgesicherten Modus:
Die beiden Programme suchen lassen, alles löschen

Im normalen Modus starten:
Und nochmal das ganze.

So jetzt sollte der schlimmst verseuchteste Rechner wieder laufen.
Falls es Dateien gibt, die sich einfach nicht löschen lassen.
(Weil sie gelockt sind). Zwei Möglichkeiten:

1. Freeware Unlocker installieren: Wintotal.de
Datei mit rechter Maustaste anklicken und "Unlock anklicken".
Anschließend kann sie gelöscht werden

2. Falls Windows XP:
Mit Windows XP CD booten. Reparieren auswählen (R)
Wiederherstellungskonsole auswählen. An Installation anmelden (Lokales Administrator-Passwort wird benötigt.
Ins das entsprechende Verzeichnis gehen (z.B. cd windows) und
Datei löschen (z.B. del ichbineinevirus.dll)

Viel Erfolg!
 
Andreas.Koch schrieb:
Erstmal Antivir installieren + Updaten (Ja, man muss 10 Minuten dafür ins Internet, danach trennen).
Ad-Aware installieren (Ebenfalls updaten)

Sorry. Ich halte das für keine gute Idee, in den 10 Minuten wirst Du wahrscheinlich einige andere PCs infizieren. Du wirst mit Deiner Methode auch keine Sicherheit haben, dass Du auch alles erwischt. In dem Falle meine ich, Rechner blatt machen und neu aufsetzen. Nichts anderes!

rgds

Christian Riedel
 
Doppelpost, weiter mit der Diskussion geht's hier: http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?p=346109#post346109

attachment.php
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten