Wie Gasknüppel einlernen beim Turbojet Regler (go_market)

Kyrill

User
Nachdem ich bereits eine umfassende Frage zur Programmierung eingestellt habe. Hier noch mal gezielt um das Eingabeproblem zu lösen: Wie wird bei dem benannten Regler der Gasknüppelweg eingelernt?
Bei jedem mir bekannten Reglern meißt: Vollgas am Sender, Empfänger/Flug-Akku anstöpseln, nach Bestätigungsbiep Gas auf Null. Beim o.a. Regler lande ich so immer im Setup Menue. Ich will aber zunächst nur den Gasknüppelweg einlernen...
Für alle weiteren Einstellungen im Programm Menu ist es scheinbar wichtig, dass der Regler die Gas-0-Position erkennt, damit er das Programm am Schluß auch abspeichert.
 
Hallo Peter

Dir kann höchstens jemand helfen der die Anleitung hat.
Dass du dir einen recht "exotischen" Steller ausgesucht hast macht es nicht einfacher.

Wenn der Lieferant so etwas wie einen Kundenservice anbietet musst du es dort versuchen, sonst könntest du noch versuchen Anleitungen von ähnlichen Stellern zu finden. (Schlussendlich ist in den Billigdingern eh überall das selbe drin, nur ein anderer Schrumpfschlauch/Kleber drauf)

Mathias
 
Hallo Mathias,

Die Anleitung habe ich, in englisch und deutsch. Das ist alles kein Problem. Nur steht nicht drin, wie der Knüppel kalibriert wird. Deshalb hier die Frage. Vielleicht gibt es ja jemanden, der solche Regler betreibt und es durch tüfteln selber entdeckt hat, was mir bislang nicht gelungen ist.

Alles andere funktioniert ja, bis auf die Speicheroption des Reglers, wo ich Schwierigkeiten habe weil der 0-Punkt an meiner Funke noch nicht mit dem erwarteten O-Punkt des Gasknüppels durch den Regler übereinstimmt. Da tüftel ich aber noch weiter mit der Servoeinstellung am Sender...

Ich verspreche mir weniger Arbeit wenn ich zunächst den Gasknüppelweg einstellen kann, dann weiß der Regler ja wo bei meinem Sender die 0 Position ist, und dann erst mit der Programmierung des Reglers zu beginnen. Wo dies am Ende ganz wichtig ist beim Speichern der Einstellungen.
 
Hallo Mathias,

Einlernen (Festwerte) bei diesen Reglern geht - so weit ich weiß - nicht,
denn das ist gerade der Vorteil.

siehe ebay:

Advantage of the Speed Controller

Throttle range self-adjusting


Gruß

Thomas
 
Hallo Thomas, Ich glaube wir reden etwas an einander vorbei. Natürlich ist der Regler in der Lage per "Self adjusting" die Sache zu erledigen, nur wie bringe ich ihn dazu? Ganz von alleine lief der Motor beim ersten Test bei ca. 40% Knüppelausschlag an und war bei 65% am Leistungsende. Der Rest des Weges ist dann "Leerlauf". Das sollte sich aber mit einem, wie ich es nenne "Erlernen des Knüppelweges" auf die volle Breite spreizen lassen. Im Regler, nicht im Sender! Nur wie bei diesem Regler?? Über diesen Vorgang schweigt sich die Anleitung in Gänze aus!
 
Bis du eine Möglichkeit gefunden hast das im Regler zu speichern kannst du es ja erst einmal im Sender einstellen ...
Zumindest übergangsweise.
 
Hallo Peter

Nein, wir reden nicht aneinander vorbei.

Du kannst bei so einem Regler den Weg an der Fernsteuerung groß machen oder ganz klein, der Knüppelweg ist immer der gleiche.

Darum habe ich mich des Reglers entledigt.

Das einzige was hilft ist nach dem Einschalten mit einem Flugfasenschalter die ganze Sache zu entzerren.

So, nun vile Spaß beim ausprobieren.

Gruß

Thomas
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten