• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

Wie nennt man diese "Lötösen aus Plastik in die man ein Gestänge schrauben kann"?

FabianS

User
Ich würde das Leitwerk an meiner Tiger Moth gern abstützen so wie es an dieser Piper umgesetzt ist:

Dazu fehlt mit aber der richtige Begriff für diese "Lötösen aus Plastik in die man ein Gestänge schrauben kann" (Um diese dann kaufen zu können).
Weiß jemand wie man das nennt?
 

Lars Wenckel

Moderator, Flugmodellbau allgemein, Segelflug, Bör
Teammitglied
Hallo und guten Abend,

Du meinst vermutlich einen GabelKopf.
 
Hallo,
ich habe das so gelöst: mit einem 2 mm Bohrer Löcher in die Leitwerke gebohrt und dann einfach Carbonstäbchen mit einem Tropfen Sekundenkleber eingeklebt. Ich weiß natürlich die Größe deines Modells nicht, meine Piper hat 2,64 Meter Spannweite.
IMG_2426klein.jpg


Gruß, michael
 

FabianS

User
Hallo,
das ist eine Idee, allerdings fehlt mir da die Möglichkeit zum Nachjustieren. Ich bin noch nicht wirklich glücklich mit meinem Leitwerk, und hätte später gern noch die Möglichkeit es einen Tick zu richten.

Das Schlimme ist, ich habe diese "Befestigungsösen" irgendwo in einer Schrott-Schachtel liegen (kommen von der E-flite Super Cub 25e), ich finde sie nur nicht...

Grüße, Fabian
 
Hallo Fabian,
ich baue gerade meine Hangar 9 Piper um. Habe das Leitwerk steckbar gemacht. Hier waren die gleichen Ösen dran. Die müsste ich noch in der Kiste haben und benötige diese wahrscheinlicht nicht. Also wenn du sie willst..... Ich schau morgen gleich nach.

Grüße
Patrick
 
Hallo Fabian,

ich habe 4 Stück über. Müsste für M2 Gewinde sein. Kann dir gerne ein Bild davon schicken.
Gruß
Patrick
 
andere Alternative: Messingrohr ( oder Alu) 2mm Innendurchmesser, 25-30mm Stück abtrennen, ein Ende ca. 8mm flach drücken und ein Schraubenloch durch bohren. Die Stückchen passend abwinkeln und im montierten Zustand CFK-Stab mit dünnflüssigem Sek.Kleber einkleben.
Hält bei meiner 2m Staudacher einwandfrei.
Ekkehard
 
Hallo.
Ich verwende für solche Abstrebungen immer diese Kabelösen, Kunststoff abmachen, fertig.
Die gibt es auch in kleinen Stückzahlen für kleines Geld.
Gruß Fritz.

https://www.ebay.de/p/27014804362
Bildquelle: Ebay
154f85345f32cabfd24eb2503415c000e7996447.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten