Wieviel Motorsturz bei Katana 2,25m elektrisch

Hallo,

ich hab hier eine Katana mit 2,25m (wahrscheindlich von Airworld, allerdings passt die Spw. nicht die von Airworld hat 2,08m und 2,5m)

Ich will sie elektrisch betreiben mit´nem Engel EM irgendwas.
Jetzt weiß ich nicht wieviel Seitenzug und Sturz der Flieger braucht.
Mir ist klar dass es kein 3D flieger ist sondern wahrscheinlich nur Klassischer Kunstflug;)
Was meint Ihr so was der Flieger so an Zug und Sturz braucht.
Ich bin für jede Antwort dankbar.

Ich hab leider keine Unterlagen von dem Flieger und hab auch nix passendes hier im Forum/google gefunden.
Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.:)

Danke und Gruaß
Richard
 

Anhänge

Sturz und Seitenzug

Sturz und Seitenzug

Hallo,

ich selbst fliege zwar keine Katana aber jedoch mehrere andere Kunstflugmodelle. Die Erfahrung hat gezeigt, dass bei Kunstflugmodellen i.d.R. ein Motorsturz von ca. 0 Grad und ein Seitenzug von ca. 2,5 bis 3,5 Grad berücksichtigt werden muss. Das sind aber wie gesagt meine persönlichen Erfahrunswerte. Ich würde sagen Sturz 0 Grad, Seitenzug 3 Grad und ab in die Luft und dort die genauen Werte erfliegen.

Gruß Andreas
 
Hallo und Danke Andreas,

das mit den 0 grad Sturz hatte ich auch in Erinnerung,
ich war mir nicht so ganz sicher ob das nur für die "neueren" 3D flieger zutrifft.
Da meine Kati doch schon etwas in die Jahre gekommen ist. (ca. 17Jahre alt).
Und eher auf Klassischen Kunstflug aus ist.

Mir geht´s nur grad drum einen ungefähren Anhaltspunkt zu haben.
Um nicht gleich im Feintuning (nach dem Erstflug )
wieder moatz unterlegen zu müssen.

Ich glaub ich probier es mal mit 0 Grad Sturz
und 3 Grad Zug aus.

Danke
Richard
 
Oben Unten