Wilga 2000

Witwer

User
Hallo Wladek

Du kannst wahrlich Stolz sein, die Wilgas sind Super Flugzeuge !! Ich hoffe das ich das Orlen Design richtig mache den es gibt nicht viele Bilder.

Gruß Werner
 

Ramius

User
Hallo Werner,
viele Grüße von Wladek (Konrad51)!
Ich konnte ihn am WE zu einem Modellflugwochenende in Polen persönlich kennenlernen. Er ist mega begeistert von der Wilga 2000 und deiner tollen Bauausführung. Wenn die dann noch im Design eines polnischen Originals sind, triffst du genau den Nerv der polnischen Modellflugfreunde. Die 2000er ist dort sehr selten und erregt große Aufmerksamkeit. Meine gewann dort den 1. Platz für das schönste Motormodel. Als ich dann noch (bei wirklich schlechten Wetterbedingungen, bockigen, starken Wind) den 40kg Piraten eines polnischen Modellkameraden auf Höhe schleppte, war die Begeisterung perfekt. Ich freue mich schon auf deinen Erstflug.
 

Witwer

User
Hallo Ramius

Vielen Dank für die Nachricht von den Polnischen Modellflug Freunden ! Schade das wir in Europa nicht eine Sprache sprechen das wäre schön !! Aber am Ende meines Baubericht werde ich einen Bekannten bitten etwas auf Polnisch zu schreiben.

Viele Grüße
Werner
 

Ramius

User
Da würdest du einigen bestimmt einen großen Gefallen tun!
Wladek spricht ausschließlich polnisch. Was er hier mitliest, jagt er durch den Übersetzer und antwortet auch mit dessen Hilfe. Wir konnten uns nur mit Hilfe anderer Modellbaukollegen unterhalten. War genial....das sogenannte Wissen der Vielen! Ich kann auch kein polnisch. Polnisch/Deutsch/Englisch, wir sind uns keine Antwort schuldig geblieben. Es war ein tolles Wochenende!
 

Witwer

User
Hallo Ramius

Es ist schade das Polen von uns sehr weit entfernt ist, ich würde sehr gerne dieses Land kennenlernen. Ein guter Freund von mir war mit einer Polin verheiratet sein Sohn spricht gut Polnisch. Er hat auch berichtet das es in Polen sehr gute Möglichkeiten gibt zum Modellflug. Alte nicht mehr benutzte Fluggelände. Schön wäre es wenn die Polnischen Modellflug Kollegen da was auf die Beine Stellen könnten. Ich stelle mir vor das einige Modellflieger aus D + A so das nutzen könnten natürlich gegen Bezahlung. Auch schön wäre es wenn man einen Familien Anschluss hätte weil jeder hat nicht ein Wohnmobile oder Anhänger. Das wäre mir lieber als ein 3 bis 5 Stern Hotel. Nur so kann man andere Länder kennenlernen. Ich war beruflich in fast allen Länder im Orient, Europa außer die ehemaligen Oststatten ! Das möchte ich noch sehen bevor ich den Löffel abgeben muss !!??

Gruß Werner
 

Witwer

User
Hallo Wilga Freunde

So schön langsam geht es mir auch wieder besser. Bei der Endmontage komm ich auch weiter, das Fahrwerk ist auch am Modell verschraubt mit M6 Titan Schrauben. Jetzt sieht die Kiste schon gewaltig aus. Fenster sind auch drinnen außer die Seitenscheiben kommen als letztes dran. Ich klebe es mit Abdeckband ab ist besser beim anzeichnen und Bohren. Für den gleichen Abstand verwende ich ein Flexibles Lineal das kann man in jede Richtung biegen und drehen. Der Seitenabstand wird mit den Zirkel angezeichnet. Den Tank hab ich noch mal abgedrückt, Dicht ! Für die Tankentlüftung hab ich mir ein Teil gedreht das was vorne einen Trichter hat so hab ich immer minimal Druck in der Leitung man verliert weniger Sprit. Jetzt sieht man die Tankanzeige in der Mitte des Armaturenbrett sehr gut es ist ein kleiner Schwimmer im Rohr. Axel fühlt sich auch sehr wohl bei mir. Wie immer einige Bilder

Grüße Werner
 

Anhänge

Erik_

User
Hallo Werner,

geht ja mächtig in die Schlussphase! Sieht alles richtig gut und gekonnt aus! Alles Gute für den Erstflug!

Viele Grüße, Erik.
 

Witwer

User
Hallo Erik

DANKE ! Ein wenig wird es schon noch dauern, muss noch alles Programmieren + Licht, Motor einlaufen, Schwerpunkt. Aber ich bin zuversichtlich !

Gruß Werner
 
Hallo
Habe mir jetzt eine Motorhaube für einen Sternmotor bestellt. Die WILGA 2000 Haube werde ich in die Börse stellen. Die Dämpfer ebenfalls.
Bin vom Boxer abgekommen als ich die YAK55 mit Sternmotor eines Freundes gesehen und vor allem gehört habe. Somit darf ich ja hier auch nix mehr schreiben 😉😉
Obwohl, die Fahrwerksverkleidung stammt ja noch von der 2000‘
Bin gespannt wie das aussehen wird.

Wünsche dir Werner einen erfolgreichen Erstflug und viel Freude an der Maschine
Grüße
Thomas
 

Ramius

User
Hallo Thomas,
also jedem wie es ihm gefällt, aber meinst du nicht, dass du mit einer Wilga 35 besser bedient wärst? Das wird ja ein wilder Mix.
 

Witwer

User
Hallo PennStar 2

Ich kann Dir jetzt schon voraussagen das Du mit der Leistung eines 250 Stern nicht zufrieden sein wirst. Der Klang ist sicherlich Super aber die Kraftentfaltung ist eher mau ! Der ganze Service rundum den Motor ist sehr aufwendig. Wenn schon einen Stern würde ich den Valach nehmen, der Grund die nicht freiliegende Stößel Stangen. Ich wünsche Dir mit deinen Projekt viel Freude und Glück !

Gruß Werner
 

Ramius

User
[QUOTE="PennStar 2]
Unterschied zur 2000 ist doch nur Haube und Fahrwerksverkleidung………oder?
[/QUOTE]
Nee, nicht ganz. Die Proportionen stimmen nicht ganz. Die 2000er ist länger und nicht so hoch. Aber das fällt nicht auf, wenn man keinen Vergleich hat. Die großen Unterschiede sind, wie du geschrieben hattest, die Haube, das Fahrwerk und die Rumpffinne zum Seitenleitwerk. Ein Insider wird sofort sehen, dass da was nicht stimmt.
Ich kann nur für mich sprechen, aber wenn ich das Geld in die Hand nehme um einem Modell einen Stern zu verpassen, dann sollte der Flieger auch im Original einen Stern tragen. Für mich sollte das eine Einheit aus Sound und Optik sein. Da gibt es soooo viele schöne Sternmotormodelle....sorry Thomas aber was du da vor hast ist Frevel! 🤔
 
Du meinst ich sollte die 2000’ Motorhaube mal noch behalten 😉
Ich werde es sehen. Ein gutes Gefühl habe ich aber, dass der Sound über kleine „Freveltaten“ hinweg täuscht.
Grüße
Thomas
 
Ramius
Ich habe jetzt mal genau geschaut. Die Fahrwerksverkleidung wird wahrscheinlich weichen müssen. Das könnte wirklich hässlich werden. Mit der längeren Finne kann ich leben.
Werde berichten
 
Oben Unten