Winterspielzeuge

Gernot Steenblock

Moderator
Teammitglied
Bei uns sieht Winterspielzeug auch so aus

 
Hallo.

Eine Kleinigkeit wäre da noch ...

Der "Abschleppdienst", die ersten 2 Bilder sind von vergangenem Jahr.





Da hat es noch nicht so richtig funktioniert. Wir arbeiten daran.

Ein Schwachpunkt war sie viel zu elastische Verbindung aus Gummiringen. Das wird nun geändert :



Haken aus o,8 mm Stahldraht mit Bowdenzuginnenrohr darüber gebogen und eine Abschleppstange aus 8 mm Plastikrohr angefertigt.



Test am Sonntag ...

mfG Warp seven

[ 30. Januar 2004, 11:26: Beitrag editiert von: Warp seven ]
 
Moin Forum,

nach den Beiträgen zum Thema Luft und Land, hier noch ein Bild zum thema Wasser:



Flugzeugträger Enterpreis (im Maßstab 1/1000) beim vergeblichen Versuch eine Eisschicht von 0,5 mm Stärke zu brechen.

Gruss Jürgen

[ 26. Januar 2004, 14:21: Beitrag editiert von: Jürgen ]
 

Gerald Lehr

Moderator
Teammitglied
Hier meine Spielzeuge für den Winter. Das von Dr. Fly weiter oben gezeigte Hovercraft hatte ich noch nicht im Einsatz, ist aber startklar.





[ 26. Januar 2004, 18:44: Beitrag editiert von: glehr ]
 
@Andreas (Muellermann):

Hmm, Minderwerigkeitskomplex? :p :p :p

Aber: Wenn schon frauenfeindlich (oder vielmehr -verachtend), dann klischeemäßig richtig - das heißt, weg mit 'Beeilen' und 'Parken', das ist systembedingt unmöglich. Und da das abgebildete Model eine Blondine ist, kannst Du 'Denken' auch gleich wegrationalisieren.

lg,
Klaus, dessen 'bessere Hälfte' nicht nur Parken, sondern auch Denken und sich Beeilen kann, und zwar ohne Fernsteuerung :D
 
Oben Unten