• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

WM-Report aus China

Das DMFV Jet Team Germany
Vor 1 Stunde auf Facebook:

https://www.facebook.com/279468742437930/posts/908696829515115/

Jet World Masters 2019 is done. All flights are flown, all rivets have been judged and all numbers have been calculated.
Most planes are packed, and we are preparing for the closing banquette which will start in a few hrs. Then the world will now the winners.

FB_IMG_1571647312669.jpg

FB_IMG_1571647303341.jpg

Gruß Arno
 
Vorhin von ASC Rusjet:
https://www.facebook.com/324961157561075/posts/2624759124247922/

Чемпионы в обоих классах. Вторые места тоже наши

20 килограмм

1 Василий Эйхнер
2 Виталий Робертус

13,5 килограмм

1 Павел Лапшов
2 Алексей Сидоров
——————————

20 kg class

1. Vasiliy Eikhner. Russia
2. Vitaly Robertus. Russia

13,5 class

1. Pavel Lapshov. Russia
2. Alexey Sidorov. Russia

Gruß Arno
 

MaHö

User
Frank hat mir geschrieben, dass er wie bei der letzten WM 4ter geworden ist!
Daher vermute ich, kann der Moritz eigentlich (nur) dritter geworden sein, bei 3x 1500er Flug und guter Baubewertung.

Gruss Martin
 
Hi all......

Ich bin mit meiner Familie auch wieder gut in der Homebase angekommen......ich sach euch , ne Scheibe Brot mit Butter und schön Aufschnitt ist ne prima Sache, vor allem, wenn man über zwei Wochen drauf verzichten musste.

Das Ergebnis von Finnland hab ich wiederholt, das ist schon kurios.......! An dieser Stelle muss ich auch eingestehen, dass mit der geringen Trainingsmöglichkeit auch nicht mehr drinn war. Trotzdem konnte ich mich ans Treppchen rankämpfen und den Platz auch mit ElektroImpeller halten. Da oben wird die Luft schon recht dünne und auch wenn Russland wieder ab geräumt hat, habe ich der Woche gesehen, dass ihnen die Rolle der gejagten Nation zunehmend schwer fällt.
Vermutlich wird die nächste WM in Österreich unter neuen Regeln stattfinden. Schwindende Teilnehmerzahlen sind ein längst überfälliger Weckruf, den Bauwahnsinn zu stoppen oder anders gesagt, Regeln zu schaffen, das sich so ein Aufwand nicht mehr lohnt.

An dieser Stelle mal ein Wunsch an die Impeller-Freaks aus Österreich......Ihr habt Heimspiel und euer Team hat aktuell 5 Piloten zu wenig! Da solltet ihr mal einen Fuß in die Tür stellen.......Respekt ablegen und einfach mal mitmachen.........ich zähl auf euch!

Gruss Frank
 

Anhänge

Vitaly Robertus JWM China

Vitaly Robertus JWM China

Wer die Geschichte kennt, versteht, warum Vitaly dieses mal "nur" zweiter wurde...
 
Adrian Senn auf Platz 3 am Jet World Masters in China

Adrian Senn auf Platz 3 am Jet World Masters in China

Adrian Senn, Schweizer-Meister 2019, belegt den verdienten 3. Platz am Jet World Masters in Rongcheng, China
 
Ivan Milashenko Team Russland

Ivan Milashenko Team Russland

Diese Sukhoi SU-30, war mein absolutes Lieblingsmodell am Jet World Masters in Rongcheng.
Ich erhielt Einblick in den Bau dieses Modells. 500 Trainingsflüge und über 1t Kerosin als Trainingsaufwand....
die Freunde aus Russland sind nicht umsonst das Mass aller Dinge in dieser Szene.
 
Oben Unten