Wo gibts Liposafer?

Hallo zusammen,

ich möchte Lipolyzellen auch mit einem Regler für Bürstenmotoren betreiben Da dieser aber eine niedrigere Abschaltspannung hat riskiere ich bei 3 Zellen ja wohl den Tod meiner Lipos. Jetzt hab ich was von Liposafern gehört, die durch Blinken oder akustisch vor Unterspannung des Lipoakkus warnen. Wo gibts so was?

Grüsse
 

B. de Keyser

Vereinsmitglied
Hallo Siggi,

wo hast Du bestellt? Unter "ers-elektronik.de" finde ich zwar Zapfsäulenelektronik und anderes, aber nichts über Lipo-Saver.

Bernd
 
... guckst Du "Produkte", dann "Elektronik". Das Ding heißt"LiPoly-Abschaltung LiA-01". Habs gerade vor mir liegen und es macht nen guten Eindruck ...

Grüsse
 

B. de Keyser

Vereinsmitglied
Hallo Siggi,

steh irgendwie auf dem Schlauch.

Wenn's unter Kienzle Elektronik ist, die Seite wird bei mir nicht angezeigt. Ansonsten finde ich unter Produkte keinen separaten Punkt Elektronik, nur Koppens..., Scheidt und ...,
Gilbarco..., Gasrückführung und eben Kienzle Elektronik.

Kannst Du einmal den direkten Link auf die Seite hier reinstellen?

Gruß Bernd
 

B. de Keyser

Vereinsmitglied
Ahhh..., damit habe ich es jetzt auch gefunden.

Allerdings habe ich in der Zwischenzeit den awascon2_4 von rainbow-tronic für 2-4 Zellen bestellt (und erhalten), aber noch nicht ausprobiert. Ist etwas teurer (29,50 + VS), hat aber zusätzlich eine helle LED-Anzeige und regelt zunächst mal nur langsamer (bei 2,85V), erst später auf voll aus (2,6V). Durch Steuern auf Leelaufposition kann zur Not dann auch noch mal für 2 Sekunden Vollgas gegeben werden.

Gruß Bernd

(edit 10.2. Preis berichtigt)

[ 10. Februar 2005, 09:43: Beitrag editiert von: B. de Keyser ]
 
Oben Unten