Wurfgleiterumbau Felix 80

Hallo zusammen,
bin gerade dabei einen Wurfgleiter Felix 80 umzubauen.Servos sind hinter den Tragflächen eingebaut.Jetzt zum Motor den ich vorn in die Spitze bauen möchte.Ich weiss aber nicht,wie ich den Motorsturz einbauen soll.Wieviel an Motorsturz 2-4 Grad ist das genug,oder mehr?
Seitenzug links,rechts wieviele?Wie soll ich den Sturz und Zug auf den Rumpf übertragen?Habe da keine Ahnung.Wie macht ihr dass?Brauchte eure Hilfe.Danke!

Gruss Bernd
 
Hallo, 2/3 Grad Sturz, auf Seitenzug haben wir verzichtet, das Ganze so ziemlich nach Augenmass, den Regler vorne auf die Schnauze, zwecks Kühlung, den Empfänger unter dem Flügel, Akku entsprechend dem Schwerpunkt zwischen Empfänger und Unterkante.
Bilder siehe:http://www.beepworld.de/members/felix-flieger/photoalbum/78020/653457_xl.jpg das ist zwar ein Felix 100, aber im Prinzp gleich.
 

Krauti

User
Der Motorsturz sollte min. 4° haben, da der Felix sonst sehr stark steigt beim Gasgeben. Mit einem Shockyantrieb steigt der Felix senkrecht und es sind Flugzeiten von ca 10min mit einem 2s500mAh Akku erreichbar.

Wilhelm
 
Oben Unten