Xtra-Fun opfer vom Klimawandel

Hallo,

heute ist meine Xtra-Fun opfer vom Klimawandel geworden.
Es ging fast kein Wind und war richtig schön zum fliegen heute als plötzlich eine Windhose über den Platz ging, den Flieger geschnappt hat und gegen den Zaun gebrettert hat.:mad:

Un das wo ich heute endlich mal ein paar Rollenkreise hinbekommen habe, ging richtig gut.:cry:

Ergebnis:
Rechter Flügel durchgebrochen, wohl totalschaden
Seitenruder abgebrochen
Haubendübel auf einer Seite herausgebrochen.

Hat evtl. jemand einen rechten Flügel der alten Xtra Fun (Weiß, transparent rot und gelbe Ruder) rumsausen?

Sorry, weis aber ned wo ich sonst fragen sollte, werde morgen mal bei 3W anrufen ob die da noch was haben.

Viele Grüße,
Wolfgang
 

Micha O.

User gesperrt
Klimawandel.... :rolleyes: schon klar....Als ob es das früher nicht gegeben hätte.


Verhindert der Klimawandel auch das man einen bespannten, ganz simplen Holzflieger wieder repariert?:rolleyes:

Mensch mach die Folie runter, kauf Dir ne Flasche Kleber und ein Blatt Schleifpapier!
Das bisschen Folie wieder aufbügeln sollte auch kein Thema sein...
 
Normalerweise würe ich das auch reparieren, nur ist der Flügel dermassen zerbröselt, dass ich mir die Reparatur diesmal nicht mehr antun möchte. Hab schon Ersatz, sollte nach dem WE da sein. Trotzdem danke!

Gruß,
Wolfgang
 
Hi,


nicht mehr lohnen ?!?!?. Als die Xtrafuns vo ein paar Jahren rauskamen, konnte 3W ned liefern.

Also hab ich eben nen Plan gezeichnet und selbst eine gebaut ->



Wie du schon fest gestellt hast, nen absolut Super Flieger.
PS. Hätte noch ne 3W Votec fun abzugeben, absolut neuwertiger Zustand
greez Florian
 
Ich sag ja ned es lohnt sich nicht, ich hab nur derzeit nicht die Energie dazu. Da ich günstig ein paar Flächen gebraucht bekomme gehe ich lieber diesen Weg. Die Votec habe ich bereits, sorry.
Gruß, Wolfgang
 
Hallo Gemeinde

auch ich war Opfer!

Genau zu dem Zeitpunkt als dem Wolfgang seine X-tra Fun im Zaun zerbrbröselt ist,wollte ich mit meiner Extra Starten.
Mein Glück war nur das ich den Start noch abbrechen Konnte,und kurz
vor dem Fangzaun zum stehen kam.

Ich muss dem Wolfgang schon recht geben wen er sich nach Ersatzflächen umschaut. Teilweise waren die Teile nur noch Zahnstochergrösse.Ich baue oft nach Plan,und hätte auch nach Fertig-Flächen gesucht.

Schade um die Maschine,aber ich glaube sie Fliegt bald wieder.

Bis bald am Platz Twinente
 
Xtra FUN

Xtra FUN

Hallo,

keine Ausreden......Ich gebe zu, meine von ganz allein geerdet zu haben. Spaß bei Seite. Die Xtra habe ich 3 Jahre geflogen und ne menge Spaß mit Ihr gehabt.
Ein paar Teile sind noch übrig. Beide Flächen (incl. Taschen) mit eine sehr kleinen Beschädigung habe ich noch und das Steckungsrohr. Ob noch was da ist, kann ich am Mittwoch klären. Also, wer Interesse hat meldet sich.
Gruß
Adi
 
Oben Unten