Yak 54 (Spw. 1,86m) - welcher Motor ?

ub007

User
Hallo !

Ich habe die kleine Hyperion Yak 54 mit 1.86m Spannweite. Ich möchte wenn möglich einen kleinen Benziner einbauen. Ich dachte schon an den "neuen" von Tony Clarks (20ccm) aber auch hier bin ich der Meinung - darfs einbischen mehr sein. Dazu müßte ich das Reso unten anbringen, aber das möchte ich nicht - schon allein wegen des aussehens.
Gibts nicht eventuell irgendeinen Benziner den man hier auch ohne Reso verwenden kann und der trotzdem stark genug ist sie zu torquen ?
Wer kann mir helfen ?

Gruß Uli
 
Hi

Nimm doch den neuen DLE30 hat leistung satt bei minimalem Gewicht, MVVS26, SM30 kriegste aber nur noch gebraucht.Sollte locker zum Torquen reichen, auch ohne Reso

Gruß

chris
 
Gebraucht

Gebraucht

Hallo

MVVS26, SM30 kriegste aber nur noch gebraucht
Stimmt nur für den SM30 den MVVS gibt es in überarbeiteter Fassung
absolut Neu und auch mit geänderten Kopf wo die Kerze fast flachliegt.
Das Problem mit dem Pleuellager wurde auch beseitigt.

Gruß Bernd
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten