Angebotsbeschreibung:

Ich biete hier meine 3m Yak 55M von Bill Hempel an! Ich habe Sie von einem namhaften Wettbewerbspiloten aus der F3A-Szene übernommen, der mit ihr ca. 20 Flüge gemacht hat. Ich habe die Yak mit einem Vierzylinder ausgerüstet (dementsprechend ist der Motordom gekürzt und verstärkt). Grund für den Verkauf ist ein neues Projekt.

20180901_175722 klein.jpg

Die Yak wird ohne Motor und ohne Empfangsanlage angeboten. Dafür ist die Yak mit 14 Hitec-Servos 7954SH und Secraft Servohebeln bestückt sowie Kohlesteckungen und Kohlefahrwerk. Zusätzlich habe ich vom damaligen Besitzer noch einen extra angefertigten und rot lackierten Yak-Spinner (noch ohne Ausfräsung für den Prop) sowie rot lackierte passgenaue Radschuhe bekommen.

20190408_182716(klein).jpg

Ich habe die Yak nur sporadisch geflogen und auf dem Abschlusswettbewerb im F3A-X und European Acro Cup in der Unlimited-Klasse 2019 eingesetzt. Insgesamt hat sie bei mir ca. 20-30 Flüge gesehen und ist in einem guten Zustand mit leichten Gebrauchsspuren.

20180901_175751(klein).jpg

Fliegerisch kann man sie sowohl im 3D (Servo und Hebel sind dafür ausgelegt) als auch im Programmflug einsetzen. Ideal ist sie ebenfalls für Sternmotoren geeignet - die Haube ist einfach riesig! Der Vorbesitzer hat sie mit einem DA 150 betrieben, was aufgrund des Leichtgewichts sehr gut funktioniert (mit Vierzylinder unter 19kg!).

20190408_182956(klein).jpg

Der Flieger ist rundherum sehr neutral und typisch russisch - man kann die Yak auf einem Handtuch landen. Auch als Schleppflugzeug hervorragend geeignet - so wie das Original!
 
Preis
1500
Zustand
leicht gebraucht
Versandart/-kosten
Abholung oder Treffen
Übergabeort
Raum Köln-Bonn-Aachen
Oben Unten