YEP 120A HV (OPTO) kein beep nur LED rot

Guten Tag
Ich habe hier einen neuen YEP 120 HV liegen der nicht will wie er soll
Ich habe das GANZE Internet schon durchsucht aber noch keine Lösung für mein Problem gefunden.
Ich habe die Stecker angelötet und das Teil mal angeschlossen.
Die Sache ist jetzt die das wenn ich Strom drauf gebe nichts passiert.:confused:
Kein beep kein nichts. Das einzige was geht ist das die LED rot leuchtet.
Der Motor ist auch neu und an einem anderen Regler beept er auch.
Im gegen Zug wenn ich einen anderen Motor an den YEP 120 HV anschließe kommt auch keine Reaktion.
Folglich liegt es ja an dem YEP 120 HV.
Die Frage ist jetzt mal hier an die Experten WAS IST HIER LOS?
Als BEC habe ich das MTTEC KETO HV BEC und als als FBL das AR7200BX
Betreiben wird das ganze mit 12S
Habt Ihr zu meinem Problem irgendwelche Ideen?
Viele Grüße

PS
So würde ich mein Problem auch schildern
https://www.youtube.com/watch?v=nwJVdxw4hZQ
Was kann das sein
Der müsste doch schon beepen wenn ich den Strom anschließe oder bin ich hier auch irgendeinem Holzweg:rolleyes:
 
Zuerst solltest du den Regler auf deinen Sender einlernen, also Gasweg einlernen. Dazu sollten die Gaswege senderseitig auf +100 -100 stehen und es sollte keine Gasgerade mit gleicher Höhe, sondern eine von 0 - 100 % eingestellt sein. Ist der Gasweg erstmal eingelernt, wird der Regler mit Sicherheit anders reagieren und funktionieren.
 
genau das ist das problem:mad:
Wenn er ja keinen piep abgibt wie soll man dann was anlernen
Wenn ich mal soweit kommen würde wär das ja schon mal was
Es geht ja nur die LED an sonst kommt ja nix:mad:
 
Du hast zwar geschrieben das du auch mal einen Motor angeschlossen hast... Aber nicht ob der immer dran war.

Daher:
Dir ist bekannt das ein Regler keinen "Pieper" oder Lautsprecher hat?
Das Piepen macht der Regler über den Motor indem er eine Frequenz auf die Spule gibt. Das hört man dann als piepen...
Er benutzt also den Motor als Lautsprecher. Ohne Motor ist der stumm wie ein Fisch.

Vergessen: Antriebsakku muss auch dran!
 
Gut gemeint aber das ist bekannt
Vielleicht habe ich vergessen zu sagen das es bestimmt schon mein zehnter Heli ist den ich aufbaue
Also ich würde mich jetzt nicht als Anfänger bezeichnen
Sender, Empfänger ist alles ok
PS Die Akkus sind auch geladen falls das auch noch vorgeschlagen wird
 
... Hallo,
kann man nicht erstmal mit der Prog Karte den Gasweg einlernen, und danach mal schauen ob er anläuft.
Wenn er dann auch keinen Mucks macht, kurzes Video für Hobbyking RMA drehen und dann gibt es meistens einen neuen, wenn noch in der Garantiezeit. :)
 
Ich würde erstmal den Gasweg auf +/-120% einstellen.
Wenn er dann immer noch nicht richtig reagiert ist er evtl. defekt.
Hast Du auch den richtigen Anschluß genommen?
Der YEP hat doch 2 Servo Stecker?
 
... Meistens ist der Gasweg werksmäßig zu kurz im Regler vorprogrammiert, wurde da eher - +80% bis 70% mal testen außer es ist ne Spektrum, die hat bei 125% reale 100% Weg.
 
Schon alles versucht
Es gibt aber neue Erkenntnisse
Ich hab das Teil eingeschickt und nach dem testen wurde festgestellt das er defekt ist
Aber nochmals Danke für Eure Tipps:cool:
Also falls Ihr auch mal so ein Problem habt könnt Ihr von aus gehen das er Teil im Eimer ist
Viele Grüße
und guten Flug
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten