YGE Telemetrie Regler

flymaik

User
Es sind oftmals mehr, bzw. empfindlichere
Sicherheitsmechanismem, die höherwertige Regler bei kleineren Unregelmäßigkeiten zum Selbstschutz abstellen, oder "zickiger" reagieren lassen. Einfachere Produkte merken sowas schon mal weniger.
 

Koziol

User
Du meinst der billige Toaster verbrennt das Brot nicht, weil er nichts merkt, aber der teure merkt es, macht es aber trotzdem um sich selbst (vor was denn?) zu schützen? - Irgendwie unlogisch!
 

flymaik

User
Hasts ein bissle verdreht😉
Hat man z. B. verschiedene Übergangswiderstände zwischen Regler und Motor wegen nachlassender Steckverbindung, schlechter Lötverbindungen, etc.,kann es schon vorkommen, das ein Regler gar nicht erst initialisiert, während ein anderes Produkt "tolerant drüber weg schaut" 😏
 

Koziol

User
Ganz sicher nicht!
Wie kommst du jetzt auf schlechte Übergangswiderstände, wenn es doch eindeutig am Regler liegt: Die Verbindungen sind bei mir einwandfrei und mit dem Workaround ging es ja endlich.
ABER WARUM GEHT ES NICHT, WENN MAN NACH ANLEITUNG (sofern vorhanden, für die Programmiersoftware gibt es leider keine) ALLES RICHTIG MACHT?
Das war die Frage!
 
Oben Unten