ZDZ Zündkerzenstecker Problem

Hallo Jungs, was sagt Ihr dazu, wenn ich meinen originalen Zündkerzenstecker von ZDZ abtrenne und ihn gegen einen Solo Gummi Zündkerzenstecker ersetze! ;)

Vielen Dank für Eure Antworten!!!

Thomas
 
Würde ich nicht machen,weil:
1.verlierst du die Abschirmung bei einem Gummistecker
2.beschädigst du die Zündung weil der Zündfunke unkontrolliert durchschlagen kann

warum willst du das machen?weil sich die Kerzen lockern?
Beim ZDZ werden die Kerzen im warmen Zustand angezogen,dann werden sie auch nicht locker.
Außerdem sollten die Kerzen nicht dauernd herausgeschraubt werden.Es gibt so Experten,die
dauernd die Kerzen rausschrauben "um das Kerzenbild zu sehen".Das ist völliger Unsinn!
Der Motor wird einmal eingestellt und gut ist.Ich habe bei meinen ZDZ´s über Jahre nicht die Kerzen
entfernt.Und wenn dann nur um sie auszutauschen nach etlichen Laufstunden.

Raymund
 
ZDZ Zündkerzenstecker Problem!!

ZDZ Zündkerzenstecker Problem!!

Hallo,

vielen Dank schon für die Hilfe!!!

ich muss leider beim Abbauen meiner Motorhaube die Zündkerzenstecker und Zünkerzen demontieren! Ist leider so!

Da es sich um einen Schleppmaschine handelt und man da öfters mal unter die Motorhaube muss, ist das mit dem Originalzündkerzenstecker so ein Problem!!!!

Durch öfteres Auf und Zu, habe ich jetz auf jeden Fall immer wieder Probleme mit Dichtheit und mit dem Zündkerzengewinde gehabt!

So und jetzt???????????
 
ich währe mal für ein bild von der situation. auf und ab ist aber auch nicht gut da die litze dadurch beschädigt wird und du nach 1jahr den stecker wieder neu ansetzen kannst.
 

Bernd Langner

Moderator
Teammitglied
Kerzenstecker

Kerzenstecker

Hallo

thomasstoehr@ Durch öfteres Auf und Zu, habe ich jetz auf jeden Fall immer wieder Probleme mit Dichtheit und mit dem Zündkerzengewinde gehabt!

Also wir haben letztens einen 80B2 nach Müller geschickt. Kerzengewinde aus gebuchst mit Einsatz M10 damit CM6 möglich. Den originalen Kerzenstecker durch einen üblichen Blechkerzenstecker ersetzt.
Damit besseres anspringen da besserer Funke und kein Problem mehr mit undichten Kerzen. Außerdem ist die CM 6 günstiger wie die Konuskerze.

Gruß Bernd
 

Sebastian St.

Vereinsmitglied
Da es sich um einen Schleppmaschine handelt und man da öfters mal unter die Motorhaube muss

Wieso muß beim Schlepper die Motorhaube öfters runter , hab die Motorhaube bei meinem Swiss Trainer , viel genutzter Schlepper , in den letzten 8 Jahren höchstens 5 mal abgenommen ;)

ich muss leider beim Abbauen meiner Motorhaube die Zündkerzenstecker und Zünkerzen demontieren!......................................So und jetzt???????????

Motorhaube horizontal teilen , dann kann selbst die Luftschraube bei Demontage der Motorhaube dran bleiben , hab ich auch so bemacht :cool:
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten