• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Zeigt mal Eure Jets mit P-20 oder Kolibris her !

FrecceAUT

User gesperrt
Hallo Jetpiloten !

Zeigt doch mal her was Ihr so fliegt mit der P-20 bzw. einer Kolibri !
Würde mich Interessieren ! Was so alles durch die Luft geistert !
Übrigens das ist meine L-39 von FlyFly ! Das Ding geht RICHTIG gut und
ist auch sehr sehr leise für eine Turbine !

Euer
Halli
 

Anhänge

DirkL

User
MB339 von Flyfly mit Kolibri T25, absolut gutmütig und vergleichbar mit einem Verbrenner-Trainer. Jedoch leiert der
Schaum für mein Empfinden auf Dauer sehr stark aus. Aus diesem Grund wird demnächst ausgemustert. Hat jetzt rund
100 Flüge, wurde allerdings noch nicht mit einem Finish versehen. Das Fliegen war mir bis jetzt immer wichtiger. :rolleyes:
Falls jemand Interesse hat, darf sich gerne melden. :)

IMG_0212.JPG

IMG_0213.JPG


Gruß
Dirk
 

Meier111

User
Hallo Jetpiloten !

Zeigt doch mal her was Ihr so fliegt mit der P-20 bzw. einer Kolibri !
Würde mich Interessieren ! Was so alles durch die Luft geistert !
Übrigens das ist meine L-39 von FlyFly ! Das Ding geht RICHTIG gut und
ist auch sehr sehr leise für eine Turbine !

Euer
Halli
Mit Schubrohr?
Hast Du Fotos vom Innenleben?
 

Jurba

User
Cougar

Cougar

Hallo,

hier meine Cougar von HK mit Kolibri T25:

100_3002.JPG100_3000.JPG

Hab leider nur 1,5 Flüge machen können :(, dann habe ich sie durch eine fatale Fehleinschätzung zu unserem angrenzenden Wald leider verloren. Aber sie fliegt so überzeugend das ich sie nocheinmal geordert habe. Ich bin aktuell am Neuaufbau ;)

Gruß, Jürgen
 

MaikG

User
Jetzt mal ganz ohne Wertung, vieleicht kann mich da ja jemand aufklären.
Warum packen so viele eine Turbine in nen Schaumflieger?
Ich mein, wenn ich ein Triebwerk für über zweieinhalb tausend Euro verbau, dann würd ich da nen "ordentlichen Flieger" drum bauen, der auch nach 10 Flügen noch nach was aussieht.
Wenn das nur vereinzelt jemand machen würde, könnt ichs ja noch verstehn und würd mir denken: Der ist halt nen bischen dekadent... Aber es sind ja echt viele Piloten die sowas tun.
An den herausragenden Flugeigenschaften oder der Haltbarkeit von Schaum gegenüber konventioniellen Fliegern kanns ja eigendlich nicht liegen.

Würd mich echt mal interessieren.

Gruß Maik

PS.: Und bitte nicht gleich auf mich einschlagen, ist wie gesagt völlig wertfrei, kanns nur nicht so recht nachvollziehen.
 
Schaum oder nicht Schaum

Schaum oder nicht Schaum

Jetzt mal ganz ohne Wertung, vieleicht kann mich da ja jemand aufklären.
Warum packen so viele eine Turbine in nen Schaumflieger?
Ich mein, wenn ich ein Triebwerk für über zweieinhalb tausend Euro verbau, dann würd ich da nen "ordentlichen Flieger" drum bauen, der auch nach 10 Flügen noch nach was aussieht.
Wenn das nur vereinzelt jemand machen würde, könnt ichs ja noch verstehn und würd mir denken: Der ist halt nen bischen dekadent... Aber es sind ja echt viele Piloten die sowas tun.
An den herausragenden Flugeigenschaften oder der Haltbarkeit von Schaum gegenüber konventioniellen Fliegern kanns ja eigendlich nicht liegen.

Würd mich echt mal interessieren.

Gruß Maik

PS.: Und bitte nicht gleich auf mich einschlagen, ist wie gesagt völlig wertfrei, kanns nur nicht so recht nachvollziehen.

Hier sollen doch bitteschön NUR Fotos mit möglichst technischen Daten eingestellt werden. Fangt bloß nicht schon wieder einen Glaubenskrieg über "warum solche teuren Antriebe in solch billigen Modellen " an. Dann eröffne bitte einen eigenen Beitrag Maik, danke.

Gruß Michael
 
Lass ihn doch ;). Mir machen solche Flieger einfach nur Spaß und sind so herrlich unkompliziert alltagstauglich. Meine erste Kolibri auf dem alten Funjet hat in 4 monaten 23 stunden gelaufen. Es ist einfach nur geil. Warum immer teuer.
Gruß, Carsten
 

MaikG

User
Hallo Dirk, Hallo Carsten,
dass find ich sehr interessant. Ist auch nachvollziehbar das son Ding mal schnell flugfertig ist und auch Spaß machen kann. Das mit dem Preis seh ich allerdings bei dem Triebwerkpreis nicht ganz ein. Aber für mich persönlich wär so ein Triebwerk auch nicht einfach irgendein Antrieb und ich würd um solch ein edles Ding auch einen edlen Flieger bauen und dann nicht als Alltagskiste nutzen. Aber so ist jeder wohl etwas anders. Hängt vielleicht auch etwas von den persönlichen Verhältnissen ab, also wenn die Kolibri ne Biene unter vielen ist sieht man das vielleicht nicht so eng, als wenn sie das Juwel im hobbykeller ist.

Gruß Maik

Ps.: wonach richtet sich be so einem Modell dann preislich (qualitativ) die restliche rc Ausstattung? Nach dem Modell oder dem Antrieb?


Und nun kurz zu Dir:
Hier sollen doch bitteschön NUR Fotos mit möglichst technischen Daten eingestellt werden. Fangt bloß nicht schon wieder einen Glaubenskrieg über "warum solche teuren Antriebe in solch billigen Modellen " an. Dann eröffne bitte einen eigenen Beitrag Maik, danke.

Gruß Michael
Ich habe keinen Glaubenskrieg angefangen sondern einfach eine informative frage gestellt, die sich mir beim betrachten der Bilder auftat. Denke das ist sicjer sinnvoller als nen extra thread aufzumachen.
Und nur Du hast übrigends kontrovers geantwortet.
Machs du eigendlich auchnoch Ralf an, weil er vor mir kein Bild gepostet hat?
Davon ab hast du nicht mal selbst nen Bild zum besten gegeben. Somit ist dein Post weder informativ als aus einem Informationsbedürfnis heraus entstanden. Wolltest wohl einfach mal blöd rumgoschen um deinen mikriegen postcount zu pushen was?
 
Oben Unten