Zeigt mal Eure Jets mit P-60 Turbine

Hallo Jetpiloten,
zeigt mal eure Wunderwerke mit einer P60 Turbine
da es im internet nicht so eine üppige auswahl gibt
möchte ich diesen Thread starten.

Mit Foto oder Video wäre nett,
technische Daten
so wie Hersteller usw.

Danke für eure Mitarbeit

Gruß chrisi069
 
Noch hab ich nichts zu zeigen....aber ich hab mir ein Shockjet Frästeilesatz gekauft. 2m Spannweite. In den kommt dan die P60 rein.
Gibt leider nicht sehr viel anders "bezahlbares".
Werde den Flieger aber vermutlich etwas verändern, da ich ihn so wie er ist absolut hässlich finde... :D


Gruss Simon
 
Ich hatte damals einen JetCo von PAF mit einer P60

Der Flieger flog genial ! Habe ihn nach 5 Jahren ausgemustert
und fliegt heute immer noch.


Gruss Bernd
 

fasci

User
BD5 mit P60

BD5 mit P60

2015-12-05 15.56.16.jpg
Hier meine BD 5 mit P60 2 mtr. Spannweite
 
BVM F-4 Phantom

BVM F-4 Phantom

Sind zwei P60 drin (mit frei drehenden Axialtriebwerk-Attrappen in den Einläufen). Gewicht trocken 11, 2kg
 

Anhänge

  • F4_01.jpg
    F4_01.jpg
    103,3 KB · Aufrufe: 109
  • 20160301_185012.jpg
    20160301_185012.jpg
    32 KB · Aufrufe: 85

feldi

User
da muss ich ja glatt ein paar Bilder hoch laden

da muss ich ja glatt ein paar Bilder hoch laden

IMG_1824.jpg

IMG_1839.jpg

IMG_1848.jpg

IMG_1862.jpg

Hawker Hunter MK 58 Maßstab 1:8
Spannweite: 129 cm
Länge: 173 cm
Gewicht: 6,8 Kg
Bauweise: Voll Gfk
Ist von einem Schweizer Hersteller, gibt es leider nicht mehr.
Angefeuert wird sie noch von einer Ur alten Artes bestimmt schon 10 Jahre alt.
Letztes Jahr benötigte sie zum ersten mal nen Satz Lager, und Pumpe dann auch gleich noch.
Jetzt schnurrt sie wieder.

Kalle
 

maverc

User
Viggen

Viggen

Meine Saab Viggen , Bausatz Jim Fox Turbine P60
Gruss thomas
 

Anhänge

  • 10624612_10201669528300155_8089785864223875128_n.jpg
    10624612_10201669528300155_8089785864223875128_n.jpg
    103,6 KB · Aufrufe: 94

Lobi

User
Anhang anzeigen 1502253

Hawker Hunter MK 58 Maßstab 1:8
Spannweite: 129 cm
Länge: 173 cm
Gewicht: 6,8 Kg
Bauweise: Voll Gfk
Ist von einem Schweizer Hersteller, gibt es leider nicht mehr.
Angefeuert wird sie noch von einer Ur alten Artes bestimmt schon 10 Jahre alt.
Letztes Jahr benötigte sie zum ersten mal nen Satz Lager, und Pumpe dann auch gleich noch.
Jetzt schnurrt sie wieder.

Kalle

Cooles Teil! Da kenn ich jemanden, der fliegt die gleiche Hunter mit einer 16kg Frank Turbine. Geht ganz ordentlich ;-)
 
FEJ F-16 mit P60 SE

FEJ F-16 mit P60 SE

Schon ein paar Jahre Flugerfahrung auf den Buckel aber geht immer noch Top.

P- 60 ist übrigens ohne Schubrohr direkt im Heck.

LG aus der Schweiz
 

Anhänge

  • IMG_2434.jpg
    IMG_2434.jpg
    42,8 KB · Aufrufe: 63
  • IMG_2435.jpg
    IMG_2435.jpg
    89,1 KB · Aufrufe: 76
  • IMG_2450.jpg
    IMG_2450.jpg
    63 KB · Aufrufe: 66
  • IMG_3305.jpg
    IMG_3305.jpg
    74,5 KB · Aufrufe: 55
Moin,

eine L39 von Jet-Teng aus dem Hause Final Modellbau.
Die P60 hat schon einiges an Stunden drauf, die L39 ist neu und wartet auf den Erstflug!!!
 

Anhänge

  • IMG_1772.jpg
    IMG_1772.jpg
    138,2 KB · Aufrufe: 58
  • IMG_1778 (1).jpg
    IMG_1778 (1).jpg
    76,6 KB · Aufrufe: 70

Tack

User
Hallo,
noch nicht fertig, aber hoffentlich bald.
Saab Viggen ca 170cm Länge. Die vordere(meine/Prototyp) wird eine 60N Eigenbau befeuern, die hintere von einem Freund bekommt ne P60 rein.


Viggen2.jpg


Gruß
Ralph
 
Hallo,

Eigenkonstruktion,
Weiterentwicklung der Impellerversion und Einstieg ins Turbinen-Zeitalter.
Musste dem Grösseren Platz machen.
comp_ALK_Flugtage_2007_128 [1].jpg
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten