Zephyr von Roman Fraisl

In der Vorschau der neuen Aufwind (1/2012) wird ein Zephyr - Nurflügel von Roman Fraisl erwähnt, einfach zu bauen und ein guter HLG.

Weiß jemand Näheres?

Klaus Peter
 

Tucanova

User
Heft 1/2012 erscheint in diesen Tagen!

Heft 1/2012 erscheint in diesen Tagen!

Hallo Klaus Peter,
in Heft 6/2011 wird das neue Heft für 23.12.2011 angekündigt. Mein Heft ist heute noch nicht mit der gelben Post angekommen.:cry: Aber nach meiner Erfahrung wird es morgen :cool: im Briefkasten sein. Dann weiß ich mehr. Vielleicht ist es dann auch schon im Handel erhältlich.
Karl-Heinz

Aaahhh - I see: Du hast das neue Heft schon - ich noch nicht - schnief. Ja dann weiß ich auch nicht weiter.
Die Frage bleibt offen:.....
 

PIK 20

User
Hallo Karl-Heinz,

du bist nicht der Einzige, der auf die 1/2012 wartet. Bei uns dauert das Ausliefern noch etwas länger als bei dir. Wir sind ja im gemütlichen Österreich.

Ich möchte Dir schöne Feiertage wünschen, gute zerstörungsfreie, Thermikflüge und viel Freude an der "Dicken"

Gruß Heinz
 
Ich habe mich mal wieder nicht ganz klar ausgedrückt: Im neuen Heft (1/2012), das ich gestern am Bahnhof gekauft habe, ist in der Vorschau auf das Heft 2/2012 ein Bericht über besagten Nurflügel von Roman Faisl angekündigt. Mich hätte der Flieger nur schon vor Ende Februar interessiert.

Gruß

Klaus Peter
 
Mittlerweile ist das heft ja im handel und ich hab mal kurz reingeschaut, täuscht es mich oder wird nicht erwähnt was da für ein profil drauf ist? Es ist zwar eine skizze enthalten, aber ohne angabe zu profil und verwindung?

Gruss patrick
 
Ja , habe mich auch schon mächtig geärgert über den Bericht.
Wollte mich auch schon bei der Redaktion beschweren, denn mit so einem Bericht kann man
nun wirklich nichts anfangen. :mad:
Zumal der Autor offensichtlich den Plan seiner Aussage nach irgendwo abgekupfert hat und nun selber keine
klaren Infos gibt. Vieleicht ja auch nur ein Versehen, oder er will das Ding noch vermarkten.
Einziger interessanter Hinweis war, dass eine Papierbespannung mehr Torsionssteifigkeit bringt.
 
Oben Unten