ZG26SC

Hallo zusammen,
habe für meinen Motorsegler einen ZG26SC und einen Fema-Bordanlasser zugelegt.
Nun sind bei mir ein paar Fragen aufgetreten, bei denen mir vielleicht ein erfahrener
Motorsegler-Pilot mir helfen kann.
1. Wäre es vorteilhaft den ZG26SC mit einer elektronischen Zündung umzurüsten?
2. Wie führt man die Betätigung der Choke-Klappe (Servo) aus, oder geht das nur
vernünftig mit dem 90° Vergaserbogen von TC?

Vielen Dank im Voraus für Eure Beiträge.
Gruß Carsten
 

Anqy

User
Hallo Carsten,

1. Ich würde Dir empfehlen den Motor auf eine elektronische Zündung umzurüsten um die Anlassermechanik zu schützen.

2. Die Choke Anlenkung geht am besten mit dem Bogen und ist auch besser für eine gleichmässige Ansaugluft zum Vergaser.

Anbei zwei Fotos meiner Super Dimona 5,60m (Delro) vom Motoreinbau. Damals allerdings noch ohne Elektronikzündung.

P1010022.JPGKopie von P1010019.JPG
Gruß
Andreas
 
Hallo Andreas,

vielen Dank für Deine Informationen, werde mir nun noch die Bauteile besorgen.
Motor soll in eine Grob G109 von Roke eingebaut werden.

Gruß
Carsten
 
Oben Unten