Zum in die Luft gehen...

Claus Eckert

Moderator
Teammitglied
...braucht man nicht viel.

Achtung 17MB

Hackelt ein wenig, aber das lag an der Kamera.
 
Die Arbeit des Fahrwerks am Schluß war Klasse ;)
Fehlt noch ein Klapppropeller-müßte man doch so schreiben, oder?
Grüße
Oliver
 
Hallo Oliver,

sieht man auf dem Video nicht. Es ist ein Kohle-Klapp-Propeller.

P1010178-3.jpg

Valter aus Piombino der den Athos so fliegt, meinte wenn das "Fahrwerk" nicht funktioniert, dann hat er sicherheitshalber an der Speedbar noch zwei Räder. Den Rest macht er dann mit dem Bauch. ;) Er war bei diesem Flug über zwei Stunden unterwegs.
 
Ist das n Moskito?
 
Nein, ist er nicht.
 
darf man so was bei uns in deutschlan fliegen ??? Nicht wirklich oder?
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten