PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Picolario?



Fliegoor
01.10.2003, 18:02
Hallo ihr Varioflieger,

ich habe mir überlegt ein Picolario zu kaufen.
Habe auch schon viel hier im Forum darüber gelesen. Bin echt sehr von Picolario begeistert.
Kann jemand was zu den Lieferzeiten sagen? Vieleicht auch Thommy? :D
Welches LPD ist zu empfehlen? das 400er?
Wegen den Mignons?
Kann man an jedes Picolario später eine TEK Düse anbauen? Ich brauche sie noch nicht!
Kann man das auch schnell wechseln in Modellen?

Grüß

Patrick

Thommy
02.10.2003, 11:05
Hallo,
also das Picolario ist auf Lager.
LPD ist eigentlich egal, die Vorteile vom XP400 liegen klar in der Bedienung während des Fliegens und den 3 verwendeten Mignonzellen.
Von den z.B. angebotenen Double talk Dualband PMR/LPD Geräten halte ich gar nichts, die Bedienung ist schlecht und die Qualitätsanmutung ist grausam, wäre vermutlich die allerletzte Wahl wenn es gar nichts anderes mehr gibt. (detailierter die sind groß, schwer, Antenne fest dran,keine Standardbuchsenbelegung, und das Plastik erinnert sehr an Billigspielzeug).
Ich würde im Moment das Closetalkangebot nehmen, das Gerät relativ klein, Antenne ist schraubbar, und ist was den Empfang angeht mindestens so gut wie das xp400.
Preis für Set mit CT434 und Ohrhörer 359.- Euro
ach ja, und es sieht so


http://thommys.com/shop/images/ct250.JPG

aus.

Das TEK kann jederzeit nachgerüstet werden.

Der Wechsel des Varios ist kein Problem, es wird nur mit Klettband im Rumpf befestigt. Da das Picolario, wegen des modernen Schaltungsentwurfs völlig HF-unempfindlich ist, muß auch die Variosendeantenne nicht extra fixiert werden.

Gruß
Thommy

Fliegoor
02.10.2003, 18:44
Hallo Thommy,

wie lange gilt denn das Angebot noch? Ist das bei dir? Ich denke, oder? :)
Ich bräuchte das erst ende des Jahres. ;)

Kann man das Picolario eigentlich auch im Flug abschalten?

Gruß

Patrick

Fliegoor
02.10.2003, 18:48
Ach ja,

wie funktioniert das denn mit dem Flugbuch?

Patrick

Jürgen N.
02.10.2003, 19:30
Kann man das Picolario eigentlich auch im Flug abschalten?
Ja! bei mir: Schalter "unten"

wie funktioniert das denn mit dem Flugbuch? Der Eintrag beginnt, wenn zum ersten Mal "Intervallansage" (alle 10 Sek.) eingeschaltet wird.
Bei mir: Schalter "oben" (übersteuert mit Tastenschalter zur Höhenabfrage).
Auslesen: am Boden vor dem Ausschalten mit der Taste am Vario oder dem Schalter am Verlängerungskabel.
Gruss Jürgen

[ 02. Oktober 2003, 20:23: Beitrag editiert von: Jürgen N. ]

Thommy
06.10.2003, 16:04
Hallo,
die Funktion hat Jürgen ja schon beschrieben.
Das Flugbuch startet mit der ersten Höhenabfrage.

Das Angebot gilt solange diese Geräte noch verfügbar sind.

Gruß
Thommy

Jan
09.10.2003, 18:31
Auslaufmodell? Was wird das nächste Modell mehr können? Oder habe ich Dich falsch verstanden? Denn ich denke ja auch schon seit längerer Zeit über ein Varion nach. Muss aber erst mal meinen Traumsegler fertig machen (ASH 26 von MPX). Einziehfahrwerk ist schon fast drinnen. Danach ist nicht mehr viel zu tun. Bald gehts los *freu*

Thommy
09.10.2003, 18:56
Hallo Jan,
es ging um das LPD, also den Empfänger für das Variosignal. An dem Grundmodul wird sich von der Funktionalität her nichts ändern, allerdings wird die Picolario Palette nach oben erweitert und um Zusatzmodule ergänzt.

Wer näheres hierzu wissen möchte, der sollte mal an unserem Gemeinschaftsstand mit ACT auf der Modellbau Bodensee Stand Nummer A3-3112 vorbeikommen.

Gruß
Thommy

Fliegoor
10.10.2003, 01:14
Na gut, ;)
dann muss ich wohl warten :( .

Vieleicht werd ich dann im Dezember bestellen.

Patrick

Fliegoor
10.10.2003, 12:18
Hallo Thommy,

was wird es denn da für Erweiterungen geben?
Ich kann leider nicht zu der Messe.

Wenn ich das Picolario anfang Dezember bestelle, ist das dann mitte Dezember da?

Gruß

Patrick

Thommy
10.10.2003, 12:34
Hallo,
die Erfahrung hat gezeigt, daß es vorteilhaft ist, wenn man verschiedene Sachen nicht im Vorfeld einer Messe bekanntgibt. Verfügbar werden die Module ohnehin erst im neuen Jahr sein.

Das Picolario ist lagernd, wird also innerhalb weniger Tage geliefert, zumindest wenn ich nicht alpin fliegen bin :D , aber das ist für dieses Jahr wohl vorbei.

Gruß
Thommy

charlie12
12.12.2006, 00:26
Hi! Bei Thommy auf der Seite steht, man könne mit dem XP400 ein verloren gegangenes Modell anpeilen. Hat Da jemande Erfahrung mit? Funktioniert das auch in der Praxis, oder nur wenn man weiß wo es liegt?
Gruß Charlie
PS.: Hey Thommy-die Saison ist doch grad vorbei- Wäre es da nicht mal an der Zeit für Winterpreise? Mit etwas Rabatt würde ich mir son Ding ja direkt mal zu Weihnachten schenken....

onki
13.12.2006, 09:26
Hi! Bei Thommy auf der Seite steht, man könne mit dem XP400 ein verloren gegangenes Modell anpeilen. Hat Da jemande Erfahrung mit?

Hallo

Ja das kann ich bestätigen. allerdings geht das auch mit den ach so verpönten Dualband Geräten (ich habe ein XLP77 das sich meine Kumpels gern wegen der guten Tonqualität ausleihen). Habe damit meinen Soaring Star im Wald wieder gefunden, der dort nach einer 'Störung' aus 150m (unbeschädigt) eingeschlagen war.
Ich habe das Vario mit dem Knüppeltaster (bei eingezogener Antenne) immer wieder ein bzw. ausgeschaltet und gepeilt. So kann man sich nähern indem man hört, wann die Signale akzeptiert werden. Damit kann der Suchbereich eingeschränkt werden.
Hat zwar über eine Stunde gedauert aber ohne würde ich heut noch suchen.

Gruß

Onki

Thommy
13.12.2006, 18:28
Hallo,
das Anpeilen funktioniert zum Beispiel mit dem xp400 ganz gut.
Funkgerät horizontal halten und mit der Antenne peilen, Zeigt man direkt aus das Modell oder direkt davon weg hat man ein Minimum. Von zwei verchiedenen Orten durchgeführt, liegt das Modell im Schnittpunkt der Geraden.

Im Moment bieten wir das Picolarioset mit Alanfunkgerät, Akkusatz und Steckerladegerät und Ohrhörer für 359.- an.

Gruß
Thommy

Sushi
13.12.2006, 19:25
Also, ich habe jetzt ja schon viel gemacht, vom auto über schiffe/rennboote und flugzeuge bis zum heli. Ich habe vor 10 jahren, als manche modellkataloge noch erschwinglich waren, eben solche gelesen...
AAAber Picolario oder LPD is mir noch nicht untergekommen. Wer klärt mich auf? Was ist's?

Thommy
13.12.2006, 19:27
Kuckst Du hier www.picolario.de