PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorschlag für Unterforum - Diskussion



Osmosis
17.02.2010, 13:16
Hallo zusammen

Neuerdings gibt es bei RCN ja ein Unterforum für MotorenBAUER, was ich sehr toll finde.

An der Anzahl der Beiträge scheint es doch einige Leute zu geben die ihre Motoren noch selber bauen.

Da kommt mir spontan die Idee das vielleicht sinnvoll wäre, den Motorenbauern eine Separate Börse bereit zu stellen, in der nur Motorenteile für Eigenbaumotoren getauscht und verkauft/gekauft werden können.
Weil in der grossen Börse gibt es kaum Motorenteile und wenn dann gehen die in den anderen Artikeln sehr schnell unter.

So denke ich könnten durch dieses Unterforum vielleicht viele seltene Teile wieder neue Bastler finden. Ich zumindest habe gestern aufgeräumt und vieles gefunden das ich nie mehr brauchen werde, das zum herumliegen aber viel zu schade ist.

Dieser Thread dient nur als Vorschlag zu einer Diskussion, ich bin mir bewusst dass das auch mit viel Arbeit verbunden ist und vielleicht nicht möglich ist.

Was meint ihr dazu?

Patrick

FamZim
17.02.2010, 13:49
Hi

Könnte man es DORT integrieren ?

Gruß Aloys.

gast_15994
17.02.2010, 13:58
wenn ich mir so angucke, was in meinen kisten und kästen vor sich hin vegitiert.......

die erfahrungen aus der "börse" im pcf haben aber eindeutig gezeigt, dass die jeweilige interessenlage viel zu speziell ist und dass da kaum was laufen würde.

und mit der schweiz ist es ohnehin mehr als zäh. :cool:

vg
ralph

Osmosis
17.02.2010, 14:46
Wo wir das integrieren würden ist ja egal, ob hier oder in der Börse. Es muss nur einen Hinweis geben, damit es die (wenigen im Vergleich zu der Gesamtzahl der Usern) Leute auch finden.

Ralph, da hast du schon recht, das es oft spezifisch ist. Aber oft kommt es auch vor das wenn schöne und „seltene“ Teile angeboten werden jemand Lust bekommt den Motor zu bauen, einen Flieger findet sich dann schon :D so nach dem Motto „Motorenbau ist das Hobby, fliegen das nötige Übel :D“

Es war nur ein Vorschlag, wenn es die Mehrheit nicht gut findet dann lassen wirs natürlich. Ich dachte nur an meine Teile um die es zu schade ist zum herumliegen (du hast da sicher noch einen ganzen Haufen mehr Ralph…)

Patrick

Gast_1681
17.02.2010, 16:45
Hi,

aus den Erfahrungen mit meinen eigenen Teilesätzen muss ich Patrick widersprechen: den 45er hat kaum jemand gebaut, und ich glaube niemand ausser mir geflogen. Ich habe einige Motoren für Freunde gebaut, die diesen Motor auch fliegen, aber von denen die ihn damals bestellt haben fliegt ihn wohl keiner.

Ähnlich dürfte die Sachlage beim Minicroco sein; der Beni hat auch nur homöopathische Dose seiner Motoren absetzen können.

Ausserdem: wo hört es auf, Motorteile zu sein? wenn ich nen Kora billig (relativ) ergattern kann, ist das für den ambitionierten Wickler auch nur ein Teilesatz.

Gruß,
Kuni

Andreas Maier
17.02.2010, 16:49
Männers, das ist doch ganz einfach, da benötigen wir keine Börse.

1) Wenn der Ein oder Andere etwas sucht,
bekommt er hier doch immer Antwort,oder nicht ?

2) Wir könnten einen Thread auf machen wo jeder ein paar Bilder seiner Grabbelkiste postet.
Wenn man dieses festpinnt und jeder dieses alle paar Monate aktualisiert,
weiß doch der Einzelne wen er per PN anschreiben kann. ;)


-
ok ? ;) so easy geht das, da wir Bastler ja eh viel lieber tauschen. :D


Gruß
Andreas

gast_15994
17.02.2010, 17:04
also das anpinnen ist kein problem.
auch das löschen von erledigten beiträgen.
versuchen können wir es, und "börse" können wir den thread ja nennen.

ich starte mal einen versuch, mal sehen, ob es was bringt.

vg
ralph

Osmosis
17.02.2010, 18:39
Hallo zusammen

das finde ich auch ein guter Weg, im SAL Forum machen sie das genau gleich. Dort klappt es.

Patrick

Aaron Schmidt
20.02.2010, 18:32
Ich weiß nich ob ich eine Teilschuld am schließen des Themas habe.
Wenn ja tut es mir Leid, ich dachte eben, dass es für dich kein Problem ist 2 Beiträge statt einem zu löschen.

Also ich finde es ganz erlich schade, dass du so schnell aufgegeben hast.
mfg Aaron

gast_15994
20.02.2010, 18:34
das ganze war halt nicht zu ende gedacht.

vg
ralph