PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Antriebsinspiration gesucht ausgehend von 2820/10



plastikmann
26.07.2007, 09:41
Hallo,

ich suche einen geeigneten Antriebsvorschlag. Die Anwendung: Hochdecker, um 1,40m etwa 1,5kg.

Derzeit vorhanden:
- Axi 2820/10
- 11x5,5 APC-E
- 70er Hacker-SB Regler
- 3s PQ3700

Eigentlich brauche ich einen etwas schwereren Motor, der idealerweise auch noch effektiver arbeitet.

Luftschraube kann maximal 12“ sein.

Natürlich würde der 2820/12 wie die Faust aufs Auge passen mit einer 12x6 APC-E aber – etwas besser für den Schwerpunkt und bestimmt auch fürs ETA wäre irgendwas anderes.

Um 220gr. Herum sollte ideal sein warum gibt’s nur nix zwischen 2826 und 4120 ? Da und mit 1000 U/V wäre 1a.

Fällt euch was ein ? (p.s.: Tango passt nicht :( )

Gruss, Domi

Gast_2783
26.07.2007, 10:06
Moin,


Hacker A40-10s Heli(265g; 930 U/V), Hyperion Z 4020-8(285g; 915U/V), Flyware F5(Graupner Inline 500(240g; 1350U/V), Plettenberg Orbit 20-10 (215g; 1130U/V), Orbit 20-12(240g, 950 U/V)

Wenns billig sein soll vielleicht auch der hier KDA36-08XL:

https://www.unitedhobbies.com/UNITEDHOBBIES/store/uh_viewItem.asp?idProduct=4659


MfG Niels

plastikmann
26.07.2007, 12:13
wow wow wow .... der Orbit sieht interressant aus, warum hab ich den ganz vergessen ?

Dankeschön, das muss ich mir mal durchrechnen.

Andreas Maier
26.07.2007, 16:07
Torcman 14 pol
350-20-14wd ~25ampere unterstes limit -bei 12x6 besser 12x10 (30amp)
oder 350-20-12wd ~32amp mit 12x6
oder 350-20-10wd ~45amp mit 12x6

10pol 350-20-14wd ~35amp mit 12x6


Kontronik: kora 25 (225gr.)

windungen, frag mal den mike.



gruß Andreas