PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Billige Pilotenpuppe 1:3,5



Carbonfreak
11.02.2008, 17:29
Da meine ASW 20 jetzt so langsam immer besser fliegt:p , muß ich mir mal Gedanken machen, wie das Cockpit ausgebaut wird, bevor ich die Innereien endgültig sortiere (Schwerpunkt). Eine Pilotenpuppe sollte schon sein, aber da der Vogel sowieso nicht scale ist, will ich keine 80 EUR oder gar 300 EUR :eek: dafür anlegen. Hat jemand einen Tipp wo man was Brauchbares um die 50 cm Größe findet und günstig zweckentfremden kann?

Danke Bernhard

PS: im Nachhinein hätte ich das vielleicht besser bei den Segelfliegern eingestellt?