Anzeige Anzeige
Intermodellbau 2018Westfalenhalle Dortmund   www.hoelleinshop.com
Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789
Ergebnis 121 bis 134 von 134

Thema: Twin Otter von Pichler - 1875 mm - De Havilland DHC-6

  1. #121
    User
    Registriert seit
    26.11.2002
    Ort
    61200 Wölfersheim
    Beiträge
    78
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zum Thema Kabel verlängern , hier eine schlüssige Erklärung
    http://modellfluginfo.de/Modellflugz...erlaengern.php

    Andre
    Like it!

  2. #122
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    4.819
    Daumen erhalten
    128
    Daumen vergeben
    186
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Warum gibst du die Regler nicht einfach in den Rumpf?
    Mfg Karl
    Like it!

  3. #123
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    833
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wo ist das Problem, hier habe ich es doch gezeigt wie es geht.
    Grüße Claus
    Like it!

  4. #124
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    833
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    52
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mit meinem neuen 3D Drucker habe ich mir passende Halterungen gedruckt für die Steckverbindung in den Flügeln.
    Diese passen genau in den vorhandenen Ausschnitt, es muss nur noch die Vertiefung ausgeschnitten werden.
    Hier das File zum Drucken


    Name:  Twin Otter VQ Pichler-084.jpg
Hits: 537
Größe:  29,5 KB

    Name:  Twin Otter VQ Pichler-074.JPG
Hits: 544
Größe:  58,3 KB

    Name:  Twin Otter VQ Pichler-081.JPG
Hits: 543
Größe:  56,6 KB

    Name:  Twin Otter VQ Pichler-083.JPG
Hits: 544
Größe:  62,4 KB
    Grüße Claus
    Like it!

  5. #125
    User
    Registriert seit
    29.09.2014
    Ort
    SÜW
    Beiträge
    43
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Welchen Querschnitt zum Verlängern der Motorkabel

    Hallo,

    welcher Kabelquerschnitt einer Silikonlitze ist zum Verlängern der 3 Motorkabel empfehlenswert? Hier treten ja max. 13A bei 11V pro Kabel auf, oder? Reicht eine 0,5 qmm Litze? Ich möchte diese 3x an je 2 Kontakte eines MPX-Steckers anschließen. Würde gerne leicht bauen...

    Grüße,
    Christian.
    Like it!

  6. #126
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    833
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Da gibt es genug Tabellen im Netz wo man den Querschnitt raus lesen kann, so wie hier.
    Ich würde lieber einem 3 poligen XT Stecker vertrauen als einem MPX Stecker.
    Am Durchmesser vom Motorkabel würde ich als letztes sparen
    Grüße Claus
    Like it!

  7. #127
    User
    Registriert seit
    29.09.2014
    Ort
    SÜW
    Beiträge
    43
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Claus,

    vielen Dank für den Hinweis auf die Tabelle. Wenn ich das richtig rauslese scheint ja ein Querschnitt von 0,5-1 mm für Ströme bis 20A ausreichend. Muss ja nicht unnötig dick sein, das Kabel.
    Dass es 3-polige XT-Stecker gibt wusste ich nicht, die machen einen guten Eindruck. Vielleicht werde ich mir welche besorgen.
    Andererseits habe ich (und andere im Verein) mehrere Akkus und Flieger mit MPX-Steckern, z.T. die mit den doppelten Kontaktflächen, bei denen 40-60 A bei 3-6s fließen und habe damit noch nie Probleme gehabt. Also warum nicht 30-40A bei 3s auf 3x2 Kontakte verteilen(außer dass MPX-Stecker immer etwas umständlicher zu löten sind)?

    Grüße,
    Christian.
    Like it!

  8. #128
    User
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Illertal
    Beiträge
    4
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Twin OtterVario-Prop-Spinner

    Meine Twin Otter: Ich verwende den Leichtspinner und Kragenspinner von Ramoser.
    Wenn der Leichtspinner geschlossen bleibt, kommt man ohne Demontage der Luftschrauben nicht mehr an die Einstellschraube und die Öffnung für den Einstellstift heran.
    Ich habe nun nach Rücksprache mit Hr. Ramoser den Leichtspinner rückseitig bei den 3 Propelleröffnungen geöffnet (Dremel mit Trennscheibe), vorher einen mittigen Entspannungsschnitt und hier ist das Ergebnis.

    Grüßer aus dem schönen Illertal.
    Heinz
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2121.jpg 
Hits:	4 
Größe:	219,2 KB 
ID:	1914016   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2120.jpg 
Hits:	6 
Größe:	216,3 KB 
ID:	1914017   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2123.jpg 
Hits:	5 
Größe:	245,8 KB 
ID:	1914018   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2124.jpg 
Hits:	4 
Größe:	265,1 KB 
ID:	1914019  
    Like it!

  9. #129
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    833
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mir sind MPX Stecker für die Stromversorgung von Motoren einfach zu windig (auch mechanisch).
    Ich weiß, die Kontakte halten schon was aus.
    Ich verwende die MPX Stecker nur für die Servos zu den Tragflächen.
    Ich würde auch nie die Kabel zwischen Motor und Regler verlängern.
    Meine Lösung siehst Du ja oben beschrieben.
    Ist aber mehr eine "Glaubensfrage" bei mir

    Edler Spinner, gefällt mir Heinz.
    Grüße Claus
    Like it!

  10. #130
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    4.819
    Daumen erhalten
    128
    Daumen vergeben
    186
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von zehgeh Beitrag anzeigen
    Hallo,

    welcher Kabelquerschnitt einer Silikonlitze ist zum Verlängern der 3 Motorkabel empfehlenswert? Hier treten ja max. 13A bei 11V pro Kabel auf, oder? Reicht eine 0,5 qmm Litze? Ich möchte diese 3x an je 2 Kontakte eines MPX-Steckers anschließen. Würde gerne leicht bauen...

    Grüße,
    Christian.
    Ich benutze AWG14... also gute 2qmm
    Mfg Karl
    Like it!

  11. #131
    User
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    505
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Claus,

    ich wollte nur noch sagen, dass ich Deine Idee und Ausführung mit den gedruckten Fassungen für die XT60 und MPX-Stecker super finde.

    Und auch, dass Du das STL-File zur allgemeinen Verfügung stellst, finde ich edel.

    Ich kann zwar Deine Ausführung für mein neues Modell so nicht verwenden aber die Idee werde ich vermutlich abgewandelt aufgreifen.

    Danke.
    Gruß

    Christian
    Like it!

  12. #132
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    833
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Muss noch erwähnen das mein gedruckter Steckerhalter im Flügel genial sitzt, aber,.. habe die Rechnung ohne den Wirt gemacht.
    Beim Montieren der Flügel habe ich festgestellt der der MPX Stecker nicht in den Rumpf passt.
    (Ich habe auf der Rumpfseite die Kabel lose, zum stecken)
    Der Ausschnitt im Rumpf ist ähnlich, aber kleiner als im Flügel.
    Es ist nötig diesen Ausschnitt bis zum Spannt im Rumpf auszusägen und etwas schräg anfeilen, dann passt es.


    Ich bin der Erfinder der XT60 und MPX-Stecker Halter, gab es bis jetzt noch nicht
    Habe auch eine normale Standardversion davon.
    Grüße Claus
    Like it!

  13. #133
    User
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    505
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    wie sieht denn die normale Standard-Version aus?
    Gruß

    Christian
    Like it!

  14. #134
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    833
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Kombi Halter für XT-60 und MPX Stecker/Buchsen

    Da muss ich aber noch mal ran und die Tiefe der Stecker überarbeiten.
    Bei dem Halter für die Twin Otter stehen die Stecker zur Hälfte heraus, nehme ich 2 Halter, passen diese exakt zusammen.
    Dann hat man nur ein Halter für beide Seiten.
    Grüße Claus
    Like it!

Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789

Ähnliche Themen

  1. De Havilland Beaver XK DHC-2 A600 DHC
    Von Mix22 im Forum Elektroflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2016, 13:51
  2. Twin Otter DHC-6
    Von Fuchser im Forum Elektroflug
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 15:05

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •