PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kira mit Getriebe in Motorflieger



Andre0707
22.05.2010, 19:23
Hallo allerseits,
micht würde interessieren ob schon jemand einen Kira in ein Motorflieger eingebaut hat, und welche Erfahrungen gemacht wurden.

Bin auf der Suche nach einen kräftigen aber leichten Antrieb (Motor möglichst nicht über 500 gr.) bis 8S bei einem Abfluggewicht von 5,5- max 6 kg bei einem 2,20 Meter Modell.

Vielleicht hat ja jemand schon mit diesem oder jenem Setup das für diese Grösse passen positive Erfahrungen gemacht.

Andre

JAyThaRevo
23.05.2010, 01:30
Naja, die Kira 650 Serie ist auf jedenfall ausreichend für dich. Die können bis 1,2kW Dauerleistung bei guter Kühlung. Das wären dann ca. 500W/kg, damit wirds schon senkrecht gehen ;). Bei 8S musst halt auf die spezifische Drehzahl des Motors schauen und auch noch bedenken welche LS du nehmen willst.

MFG

Banjoko
23.05.2010, 07:53
Moin Andre,

ich hatte mal einen Kira 600-17 mit Getriebe in einer 1,4m Pitts Python eingebaut - das funktionierte recht gut.
Regler Jive 80 HV 6s SLS ZX 3700 30C an einer 20x11 E Mejzlik mit schmalem Blatt.
Cooler Sound und sehr gute Leistung. (http://www.youtube.com/watch?v=390SldggoeU)
Für klassischen Kunstflug geeignet - allerdings muss man beachten, dass die Welle der Kiras durch das Getriebe recht empfindlich ist.

Hätte ich nochmal die Wahl, würde ich wohl einen AL mit Getriebe vom Reisenauer Andi hernehmen - die Motorchief Getriebe vom Andreas scheinen durch die größere Dimensionierung doch einiges robuster zu sein, als die grazilen KPGs !

Ich würde Dir für Dein Vorhaben raten mal beim Andreas anzurufen - der hat bei der Auslegung solcher Setups die meiste Erfahrung, der wird Dir sicherlich helfen können !

Gruß

Matthias

AliasJack
23.05.2010, 10:09
Naja, die Kira 650 Serie ist auf jedenfall ausreichend für dich. Die können bis 1,2kW Dauerleistung bei guter Kühlung. Das wären dann ca. 500W/kg, damit wirds schon senkrecht gehen ;). Bei 8S musst halt auf die spezifische Drehzahl des Motors schauen und auch noch bedenken welche LS du nehmen willst.

MFG

Hey
1.2kw bei nem 6kg Modell sind 200W/kg ;)
Du könntest auch mal beim Andy Reisenauer um einen Scorpion/Strecker + Getriebe anfragen.

Lg Jakob

Andre0707
23.05.2010, 20:06
Hi,

erst mal Danke für die Vorschläge. :)

Nun, vielleicht werde ich Andy bemühen. Aber dann werde ich wohl warten bis ich das Modell fertig gebaut habe, um genauere Aussagen treffen zu können.

Aber es wird ein Semi Scale Modell, und da muß es nur gut motorisiert sein, aber mehr nicht. Kein 3D und kein senkrechtes steigen. ;) -nur zur Info.

@ Matthias

Für klassischen Kunstflug geeignet - allerdings muss man beachten, dass die Welle der Kiras durch das Getriebe recht empfindlich ist.
Hätte ich nochmal die Wahl, würde ich wohl einen AL mit Getriebe vom Reisenauer Andi hernehmen - die Motorchief Getriebe vom Andreas scheinen durch die größere Dimensionierung doch einiges robuster zu sein, als die grazilen KPGs !

Wie empfindlich sind den die? In welcher Beziehung?


Andre