PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher Prop für Webra 120 in 3W Extra-Fun



P.itts
08.06.2004, 08:58
Hallo Leute,

ich habe ein kleines Problemchen mit meinem 120er Webra (20ccm) in einer gberaucht gekauften XTRA-Fun. Momentan fliegt der Vogel mit einer 16 x 8 Graupnerlatte F3A-mäßig, d.h. Motor läuft sehr gut und leise, weiträumiger Kunstflug ist gut möglich, wenn auch dem Modell nicht unbedingt angemessen. Steigleistung ist dabei für einen Funflyer sehr mäßig. Mit einer 17 x 6 Latte von Menz geht das Modell ebenso, macht jedoch deutlich mehr Lärm, der Antrieb (mit einem betagten SONEX-Resorohr) kommt sehr "schön" in Resonanz. :) Das klingt speaktakulär, schafft jedoch unter dem Strich nicht das, was die Ohren vorgaukeln. An Torquen ist weder mit dem einen noch mit dem anderen Prop auch nur zu denken. :confused:

Die Motorleistung dürfte eigentlich nicht zu gering sein, der Antrieb läuft sehr gut und auch die Abstimmung des Reso-Rohres ist derzeit passend. Welchen Prop könnt ihr mir für Torquen und Hoovern empfehlen? Das Modell ist ja vom Prinzip her eben nicht für weiträumiges Fliegen gedacht. Ein größerer Durchmesser mit weniger Steigung ist sicherlich die richtige Wahl - aber welcher Hersteller bietet überhaupt Props mit sagen wir mal 20 Zoll Durchmesser und 4 / 5 / 6 Zoll Steigung an ???

Danke für Vorschläge!

MFG Marc