PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie baut man ein Schleppseil?



Theo.S
16.05.2019, 07:13
Hallo,
Ich möchte demnächst Segler schleppen,doch dazu brauch ich ein Schleppseil. Kann man das selber machen?
Welche Schnur nimmt man da?
Ich hoffe mir kann weitergeholfen werden.

Mefra
16.05.2019, 08:43
Hallo Theo,

schau Dir diesen Beitrag einmal an:

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/220410-g%C3%BCnstiges-Schleppseil

Ansonsten geh bitte über die Google-Suche im Forum (oben) und gib "F-Schlepp" und "Seil" ein. ;)

Viele Grüße
:)

Chrissy
16.05.2019, 09:40
http://www.f-schleppontour.de/html/schleppseil.html

Ich habs getan und das funktioniert prächtig.

http://www.eiermann.de/Zubehoer/Tauwerk/spleissanleitung.pdf

Manuel_K
16.05.2019, 13:02
Ich verwende Paracord... Gibt es u.a. beim großen Versandhandel in knalligen Farben und 100ft Länge, also ca. 30m. Sind 4mm Nylonseile.

onki
16.05.2019, 14:14
Hallo,

wie genau verbinde ich denn das vordere Ende mit der Metallschlaufe mit dem gespleißten Auge des Seils?
Verwendet ihr hier Krampen/Hülsen wie bei einer SR-Seilanlenkung. Hab noch Restlängen der Stahlliste und könnte mir da eine Schleppleine bauen.

Gruß
Onki

lpaelke
16.05.2019, 14:18
Wie groß sollen die Segler denn sein?
Wenn's nicht zu groß/schwer wird (locker bis 4m/5kg), reicht auch einfache Maurerschnur. Besser 30m als 20m, vorne und hinten 'ne Schlaufe rein geknotet und fertig.
Man muss nicht aus allem eine Wissenschaft machen.

Beste Grüße,

Lutz

Franz Zier
16.05.2019, 14:57
An beiden Enden noch eine Schlaufe aus einer dünnen Anglerleine anbringen als Sollbruchstelle.

Franz

uija
16.05.2019, 15:07
Ich nutze neon gelbes Polypropylen-Seil in 3mm so um die 30m. Auf die Schlepper-Seite mach ich eine kleine Schlaufe und befestige dort direkt festes Nylon-Seil. Die Verbindung bekommt einmal Schrumpfschlauch. Die Segler-Seite bekommt eine größere Schlaufe und der Knoten bekommt Schrumpfschlauch. Dann hab ich eine Vielzahl von Schlaufen aus Nylon/Angelschnur die ich einfach dort durchziehe und so schnell tauschen kann.
Damit das Seil sich nirgends einklemmt nutz ich Rohrisolierung aus dem Baumarkt bei den Heizungs/Wasser-Rohren. Damit das hält, nicht so leicht rutscht und schicker aussieht nehm ich eine Warnweste, die ich zerschneide und einen Schlauch nähe, der da rüber passt. Vorne und hinten mach ich mit Kabelbindern zu, dass es aussieht wie ein Bonbon. Fest genug gezurrt, kann man den verschieben aber er bleibt in der Luft an der gewollten Stelle.
Wenn ich Zeit und lust hab, nutz ich einen Silberstreifen aus der Warnweste und näh den bei ca. 1/2 der Leine ein. Das hilft bei der Sichtbarkeit in der Luft z.b. um zu sehen ob die Leine durchhängt.

onki
16.05.2019, 15:31
Hallo,

wir schleppen bis 25kg daher möchte ich die Schleppleine vernünftig ala Ulf nachbauen.
Wir haben zwei davon, die möchte ich aber nicht demontieren. Wir nutzen einen Leinentyp für nahezu alle Schlepper, also von der großen Wilga bis zur FunCub XL.
Ich brauche lediglich die Info wie die Drahtschlaufen erstellt und verbunden werden, das kann man leider nirgendwo sehen.
Die gespleißte Schlaufe wird vmtl. mit Schrumpfschlauch zusätzlich gesichert.

Sind dann passende Messinghülsen beim (kunststoffummantelten) Drahtseil sinnvoll oder was verwendet ihr da?

Gruß
Onki

Chrissy
18.05.2019, 10:55
Ich hab mir jetzt nen Wolf gesucht, aber die Bilder vom Bau meines Seils net mehr gefunden. :(
Die Stahlseilöse schlepperseitig hab ich glaub ich mit nem Quetschverbinder ausm Kfz Bereich zugequetscht und
das ganze verschwindet in nem PVC Rohr. Nur der Optik wegen is da ein Stück Schrumpfschlauch.
Seglerseitig machen mir die Seglerbuben immer Nylonseilösen dran ;)
Den Spleis braucht man nicht sichern, der sichert sich unter Zug selbst. Ich hab da aber einen Tropfen Sekundenbabb drauf.
Wenn mein Seil hier wäre würde ich Bilder machen, das liegt aber seit dem ersten Mai bei nem Verein 50Km südlich...:rolleyes:
Ich muss das mal holen...

Seil kann man hier sehen, Bilder folgen wenn ichs wieder hab.


https://www.youtube.com/watch?v=w1JiDDQ-RC8

Theo.S
21.05.2019, 07:02
Danke für die Tipps

Smith-mini-plane
21.05.2019, 13:57
Tolles Video.
Danke