1,5 Jahre alter Silikonkautschuk

Hallo Allerseits,

ich habe Reste von 1,5 Jahre alten Silikonkautschuk (ungefähr 2 Kg Typ 372-3 von Bacuplast). Als ich die Dose die Tage geöffnet habe lag der Silikonkautschuk getrennt vor. Auf dem Boden war eine weiße fast feste Masse und auf der schwamm eine klare Flüssigkeit. Nach dem Datenblatt ist Silikonkautschuk ja nur 12 Monate lagerfähig. Nach fünf Minütigem Rühren (Schwerstarbeit) sah die Masse wieder aus wie vor 1,5 Jahren.

In einem Test habe ich den Kautschuk mit Vernetzer gemischt und es scheint sogar auszuhärten, allerdings nicht in vier Stunden, sondern eher in vierzig Stunden.

Macht es Sinn damit noch zu arbeiten? Oder würdest ihr es lassen? Habt ihr irgendwelche Tips?

Viele Grüße

Bernd
 

Gideon

Vereinsmitglied
Hallo Bernd,

da es sich hier höchstwahrscheinlich um eine kondensationsvernetze Silicon-Abformmasse handelt, kannst Du nach folgender Anweisung vorgehen


Quelle: R&G Faserverbundwerkstoffe GmbH
 

Anhänge

  • Bild 1.png
    Bild 1.png
    25,9 KB · Aufrufe: 30
Hallo Stefan,

ich glaube das ist genau das was ich brauche. Die nächste Woche werde ich das sofort ausprobieren. Nur jetzt wird erst mal für den F5F Wettbewerb in Gommersheim gepackt :)

Ist der Text aus dem Faserverbundhandbuch? Wenn ja sollte ich es mir langsam mal kaufen.

Vielen vielen Dank für den Tip. Ich werde berichten.

Grüße

Bernd
 

Gideon

Vereinsmitglied
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten